Fachbegriffe von A bis Z

A

  • Fachbegriff Beschreibung
  • A la carteBezeichnung für die Speisenauswahl nach der Karte.…
  • A la minuteBezeichnung für die kurzfristige Zubereitung von Speisen, die nicht vorrätig sind.…
  • A partgetrennt angerichtet, in einem eigenen Gefäß gereicht .…
  • ab WerkKurzbezeichnung für eine Lieferungsbedingung, die besagt, dass im Angebotspreis keinerlei Versandko…
  • AbandonrechtRecht des Gesellschafters einer GmbH, seinen Anteil zur Verfügung zu stellen, um einer Nachschussza…
  • ABC-AnalyseControllinginstrument zur Festlegung und Beurteilung von Prioritäten. Dabei wird die spezifische D…
  • AbfallbestimmungsverordnungRechtsverordnung innerhalb des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes, welche die Entsorgung von A…
  • AbfallwirtschaftGesamtheit der Maßnahmen zur Beseitigung, Entsorgung, Vermeidung, Verminderung und Verwertung von A…
  • AbfindungEntschädigung, die ein Mitarbeiter als Ausgleich für die Nachteile erhält, die mit der Auflösu…
  • AbführungZahlung der Sozialversicherungsbeiträge durch den Arbeitgeber u. a. aufgrund seiner Fürsorgepflich…
  • AbgleichstrategieVerfahren, um bei der Adressverwaltung Dubletten auszusondern . Mithilfe von Adressverwaltungsprogra…
  • AblauforganisationBezeichnung für einen Prozess, der regelt, welche Aktivitäten in einem Unternehmen wann und von w…
  • Abmahnungim arbeitsrechtlichen Sinn eine offizielle Verwarnung aufgrund des konkreten Fehlverhaltens eines Mi…
  • Abrufkontingentgängige Form der Reservierung von Gruppenzimmern bei Kongressen und anderen Großveranstaltungen. H…
  • Absatzalle Tätigkeiten, die dazu bestimmt sind, die Abgabe von Gästezimmern, Gastronomieangebote und an…
  • AbsatzanalyseUntersuchung der Zusammensetzung des Absatzes nach den für Entscheider relevanten Merkmalen .…
  • AbsatzgenossenschaftZusammenschluss handwerklicher oder landwirtschaftlicher Betriebe mit dem Ziel, ihren Erzeugnissen …
  • Absatzhelferrechtlich selbstständige Personen oder Unternehmen, die durch ihre Tätigkeit zwar durch Anbahnung …
  • Absatzkanalchannel)Bereich der Distributoren, der festschreibt, auf welchen Wegen oder über welche Medien Wa…
  • Absatzkanal-ManagementAusrichtung der Sales-&-Marketing-Strategie sowie deren begleitende Maßnahmen auf unterschiedliche…
  • Absatzkanal-spezifische VertriebsmannschaftVerkaufsteam, das auf bestimmte Absatzkanäle spezialisiert und fokussiert ist. Vertriebsstrukturen,…
  • AbsatzkreditpolitikInstrument der Preispolitik, dem in der Hotellerie nur wenig akquisitorische Bedeutung zukommt. Wäh…
  • AbsatzmittlerKomponenten der unternehmensspezifischen Distributionskanäle. Sie kaufen und verkaufen Leistungen …
  • AbsatzplanungGesamtheit der Tätigkeiten, die der Prognose der Marktnachfrage nach dem jeweiligen Angebot sowie…
  • AbsatzstufenAnzahl der zwischengeschalteten Absatzmittler bzw. Organisationen im Distributionsprozess. Danach w…
  • AbschlagszahlungZahlung von Teilbeträgen bereits bestehender Verbindlichkeiten oder Zahlung für zu erwartende Leis…
  • AbschlussBezeichnung für die letzte Stufe im Verkaufsprozess. Hier bringt der Verhandlungsführer eine Verh…
  • AbschlussbuchungBuchung, mit deren Hilfe aus der Buchführung der Jahresabschluss gefertigt wird. Zu den Abschlussbu…
  • AbschöpfungsstrategieMittel der Preispolitik, welches überwiegend bei neu eingeführten Produkten eingesetzt wird. Hierb…
  • Abschreibungbetriebswirtschaftlich und steuerrechtlich die rechnerische Erfassung von Wertminderungen betriebli…
  • Abschreibung für außergewöhnliche Abnutzungbuchhalterischer, unplanmäßiger Werteverzehr Anwendung findet er auf abnutzbare bewegliche und un…
  • Abschreibung, degressiveAbschreibungsmethode, bei der die jährliche Abschreibung mit fallenden Jahresbeträgen errechnet wi…
  • Abschreibung, linearegleichmäßige Verteilung der Anschaffungs- oder Herstellungskosten von Wirtschaftsgütern auf die G…
  • AbschwungphasePhase im Produktlebenszyklus, deren Hauptmerkmal sinkende Umsätze und Gewinne sind. Charakteristisc…
  • Abtretung von ForderungenÜbertragung der Rechte an einer Forderung durch den Gläubiger an eine dritte Person . Kreditsuche…
  • AbwanderungsanalyseUntersuchung der Wahrscheinlichkeit von Kunden- bzw. Gästeabwanderungen. Churn Rate.…
  • AccommodationÜbernachtung, Beherbergung von Gästen.…
  • Account ExecutiveVerkaufsrepräsentant.…
  • Account ManagerVerkaufsleiter.…
  • ACNielsen-Gebieträumliche Gliederung Deutschlands in sieben durch das Marktforschungsinstitut A. C. Nielsen geograf…
  • Added ValueDienstleistungen oder Angebote, die in der Regel kostenfrei zu einem Basisprodukt hinzugefügt werde…
  • AdministratorPerson, die für das ordnungsgemäße Funktionieren eines Computers oder eines gesamten Netzwerks zu…
  • ADOSengl. Abk. für Assistant Director of Sales, Stellvertreter des Director of Sales." Gebiet II: Gebie…
  • ADRMengl. Abk. für Area Director of Revenue Management. …
  • AEAinternationaler Zusammenschluss europäischer Luftverkehrsgesellschaften. Tourismusverband.…
  • Affiliate ProgramWin-Win-Vertriebspartnerschaften, bei denen ein meist bekannter und großer Anbieter einer Vielzahl…
  • After Event LetterNachfassbrief nach einer Direct Mail-Aktion.…
  • After SalesPhase nach dem Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung an den Kunden.…
  • After-Sales-Serviceproduktbegleitende Dienstleistungen, die ein Gast nach Abschluss eines Vertrags in Anspruch nehmen …
  • AG)Abk. für Aktiengesellschaft.…
  • Agency-TheorieAnalyse und optimale Gestaltung der Kooperation von Individuen, die sich durch eigennütziges Verhal…
  • Agenturvertragvertragliche Grundlage nach § 84 HGB zwischen einem Reisemittler und einem Reiseveranstalter . Ein…
  • AgioBetrag, um den ein Börsenpapier über dem Nennwert emittiert wird . Beispiel: Eine Aktie zu 50 € …
  • AIDA-Formelbetriebswirtschaftliches Modell, das die Phasen beschreibt, die ein Käufer von der Entdeckung eines…
  • AIESTinternationale Organisation sowie Zusammenschluss von Personen und Institutionen aus dem Bereich de…
  • Airline-Rateermäßigter Hotelzimmerpreis für Mitarbeiter von Fluggesellschaften.…
  • AkkordlohnForm der Entlohnung nach Maßgabe der tatsächlich erbrachten Leistung, z.B. nach Anzahl produzierte…
  • AkontozahlungAnzahlung auf einen Rechnungsbetrag.…
  • AkquiseVor-Verkaufsphase, in der versucht wird, neue Kunden zu gewinnen bzw. bestehende Kunden zu erneuten …
  • AkquisitionsrateErfolgsrate bei der Akquise von Kunden.…
  • AktieWertpapier, in welchem das Anteilsrecht an einer Aktiengesellschaft oder Kommanditgesellschaft auf …
  • Aktiengesellschaft^ Kapitalgesellschaft, bei der sich die Haftung der Gesellschafter auf das Grundkapital beschränkt…
  • Aktiengesellschaft, kleinevom Gesetzgeber zur Deregulierung des Aktienrechts von 1994 konzipierte Gesellschaftsform gegenübe…
  • AktiensplitKapitalmaßnahme, bei der eine Aktiengesellschaft die Anzahl der ausstehenden Aktien erhöht oder de…
  • AktionärEigentümer eines Anteils an einer Aktiengesellschaft und damit Miteigentümer am Unternehmen. Aktio…
  • AktionärsversammlungHauptversammlung.…
  • AktionspreisSonderpreis für zeitlich und örtlich begrenztes Angebot .…
  • AktivtauschBuchungen auf einem Bestandskonto, die nur eine Seite der Bilanz, nämlich die Aktiva, ändern. Beim…
  • Al denteBezeichnung für die bissfeste Konsistenz von gegarten Teigwaren oder Gemüse. Man kann die Beschaff…
  • All-Inclusive-TourBezeichnung für eine alle touristischen Haupt- und Nebenleistungen enthaltende Pauschalreise. …
  • All-Suite-HotelVollhotel, das vornehmlich in Städten anzutreffen ist. Zu jedem Schlafraum wird auch ein Wohnraum …
  • AlleinbezugsvereinbarungVerpflichtung, über einen bestimmten Zeitraum Waren ausschließlich von einem Vertragspartner zu b…
  • Allgemeine GeschäftsbedingungenVertragsbedingungen, die eine Vertragspartei der anderen Vertragspartei vorformuliert auferlegt. De…
  • Allgemeines Gleichbehandlungsge-setzam 14. August 2006 verabschiedetes Gesetz, das zum Ziel hat, Benachteiligungen aus Gründen der Rass…
  • AllocationKontingent.…
  • AllotmentZuteilung von Raumeinheiten an Reiseveranstalter bzw. Agenturen. Allotment-Vertrag.…
  • Allotment-Vertrag^ Kontingent-Vertrag.…
  • Allowable Arrival DaysTage, an denen Gäste anreisen dürfen. Allowable Arrivals Days werden meist im Rahmen eines bestimm…
  • Alteration of Bookingengl. = Änderung der Reservierungsdaten.…
  • Alternate Distribution System Party Website), Hotelvertrieb über Online-Reisebüros. Internet Distribution System .…
  • Alternativfrage^ Fragetechnik, welche dem Ansprechpartner hilft, eine Entscheidung zu treffen.…
  • Ambient-Medien^Werbeträger im Bereich der Außenwerbung, die im Lebensund Freizeitumfeld der umworbenen Zielgrupp…
  • AmortisationAmortisationsrechnung.…
  • AmortisationsrechnungRechnung, durch die ermittelt wird, ab wann das investierte Kapital durch Rückflüsse erwirtschaft…
  • Amtsgerichtunterstes Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Deutschland. Seine wesentliche Zuständigkeit …
  • Analyse, strategischeAusgangspunkt des strategischen Planungsprozesses im Management. Die strategische Analyse setzt in d…
  • AnimationForm der Unterhaltung und Betreuung von Ferienhotel- sowie Clubgästen, die darauf abzielt, diese zu…
  • AnkunftsdatumAnkunftstag des Gastes.…
  • AnlagespiegelÜberblick über die Wertentwicklung der einzelnen Bilanzpositionen des Anlagevermögens sowie der …
  • Anlagevermögenalle dauerhaften Werte eines Unternehmens. Neben dem Umlaufvermögen ist das Anlagevermögen Teil d…
  • AnlageverzeichnisVerzeichnis über bewegliche Sachen, die im Unternehmen zu erfassen sind es müssen auch solche Geg…
  • AnnoncierenBezeichnung für das Ausrufen von Service-Bestellungen in der Küche .…
  • Anreiz- und BelohnungssystemInstrument des Personalmanagements, mit dessen Hilfe Mitarbeiter motiviert werden sollen. Sie sind …
  • AnzeigeWerbemittel.…
  • AOI-AnsatzAnsatz zur Messung von Lebensstilen auf Basis von Aktivitäten , Meinungen und Interesse . Ziel is…
  • AparthotelBeherbergungsbetrieb mit beschränkten Dienstleistungen und der Verpflichtung, die vorhandenen Wohnu…
  • ApartmenthotelAparthotel.…
  • Approval CodeGenehmigungsnummer, die vom Kreditkartenunternehmen auf Anfrage erteilt wird, um Kreditkartengeschä…
  • Arbeit auf AbrufForm der Teilzeitarbeit, bei welcher Arbeitnehmer ihre Arbeit unter Berücksichtigung des jeweilige…
  • Arbeitgeberjede natürliche oder juristische Person, die einen Arbeitnehmer in einem Arbeitsverhältnis beschä…
  • ArbeitnehmerPerson, die zur weisungsgebundenen Arbeitsleistung aufgrund eines Arbeitsvertrags verpflichtet ist.…
  • Arbeitsberechtigung^ Arbeitserlaubnis.…
  • Arbeitserlaubnisausländische Berechtigung zu einer entgeltlichen Tätigkeit. Arbeitnehmer benötigen eine Arbeits…
  • Arbeitspapieresämtliche Unterlagen und Dokumente, die der Arbeitnehmer im Rahmen des Arbeitsverhältnisses benö…
  • Arbeitsvertragzwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer privatrechtlich geschlossener Vertrag, in welchem sich…
  • ArbeitszeugnisTätigkeitsnachweis, der als "einfaches Arbeitszeugnis oder "qualifiziertes Arbeitszeugnis"nach Been…
  • Area Director of Revenue Managementfür das Revenue Management zuständiger Bereichsleiter.…
  • ArgumentAussage, die zur Begründung einer anderen Äußerung, z.B. einer Schlussfolgerung, herangezogen wir…
  • ARRengl. Abk. für Average Room Rate.…
  • Arrival DateAnkunftsdatum.…
  • ASD Reportmonatlicher Bericht über die freien, verkauften und stornierten Zimmer eines Hotels für den vergan…
  • Assessment-CenterVerfahren, in dem mehrere Beobachter einen bzw. mehrere Mitarbeiter oder Stellenbewerber anhand v…
  • Asset ManagementOberbegriff für die Steuerung von Kapitalanlagen wie Hotelimmobilien, Aktien oder Rohstoffe. Invest…
  • AufbauorganisationTeil der Gesamtorganisation eines Betriebs bzw. einer öffentlichen Verwaltung. Der Begriff bezeichn…
  • Aufschlagskalkulation^ Zuschlagskalkulation.…
  • AufsichtsratOrgan einer wirtschaftlich ausgerichteten juristischen Person des Privatrechts, dem insbesondere di…
  • Aufwandder Einsatz oder die zu erbringende Leistung, um einen bestimmten Nutzen zu erzielen . Er wird in Ge…
  • AusbildungBerufsausbildung.…
  • AushilfeMitarbeiter, der nicht dauerhaft im Unternehmen beschäftigt wird. Das Arbeitsverhältnis ist zeitli…
  • Ausschreibung)Informationen und Fragen, die von Veranstaltungsmanagern und Einkäufern an Hotels im Rahmen einer…
  • Außendienstwichtiges Verkaufsinstrument der Industrie. Man unterscheidet zwischen unternehmenseigenem Außendi…
  • AußenfinanzierungKapital, das nicht aus dem Leistungserstellungsprozess des Unternehmens stammt, sondern von außen z…
  • AußenwerbungBezeichnung für Werbeflächen im Außenbereich, z. B. Plakate, Plakataushänge in Schaukästen, Lit…
  • Auswahlverfahren, zufälligesBegriff aus der Statistik, der von der Prämisse ausgeht, dass jedes Element der Grundgesamtheit mit…
  • AutomatenaufstellungsvertragVertrag, der zwischen Gastronomen oder Hoteliers und Automatenaufstellern geschlossen wird und die …
  • Availabilityengl. = Verfügbarkeit.…
  • Average Daily RateDurchschnittsrate.…
  • Average Room Rateengl. = durchschnittlicher Zimmerpreis.…
  • Awareness Setdie Menge der dem Käufer bekannten Produkt-/Markenalternativen in einer Produktkategorie, aus denen…
Anzeige