Anzeige

Fragebogen

Ralf Kutzner

Leiter des Hotels Bülow Residenz und des Bülow Palais in Dresden

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2011/50 vom 10. Dezember 2011

Mitte der 70er-Jahre absolvierte Ralf Kutzner im Hotel Sonne-Post in Murrhardt eine Ausbildung zum Koch. Die weiteren beruflichen Stationen führten den heute 53-Jährigen ins Ausland und wieder zurück nach Deutschland. Vergangenes Jahr übernahm er die Leitung des neu eröffneten Bülow Palais in Dresden. Schon seit 1993 ist er in der Elbestadt im Hotel Bülow Residenz tätig, zunächst als Hotelmanager und Küchenchef und seit 1997 als Geschäftsführender Direktor.

Nach der Kochausbildung war Kutzner in unterschiedlichen Positionen unter anderem in folgenden Häusern tätig: Landhaus Scherrer in Hamburg, Restaurant Tantris in München, Hotel Walter’s Hof auf Sylt, Mandarin Oriental Hotel Hongkong, Four Season Regent Hotel, London. Dazwischen machte Kutzner an der Hotelfachschule Heidelberg den AbschlussBezeichnung für die letzte Stufe im Verkaufsprozess.
weiter mit Mausklick...
zum staatlich geprüften Betriebswirt, und er legte die Küchenmeisterprüfung ab. Kutzners Hobbys sind Squash, Reisen, und er mag Mannschaftssportarten. Er ist verheiratet und hat fünf Kinder. kik


ThemenalarmKommentierenDrucken
Auch interessant

Karina-Anna Dörschel

Karina-Anna Dörschel ist das Gastgeber-Gen quasi in die Wiege gelegt worden. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige