Anzeige

Umweltfreundlich: Das neue Haus der Hotelkette achtet auf einen niedrigen Energieverbrauch

© Hotel

Ausland

Interconti: Erstes Haus in Dänemark

18. Februar 2010

DENHAM/HAMBURG. Die HotelketteZusammenschluss mehrerer Hotelbetriebe unter einheitlicher Leitung.
weiter mit Mausklick...
(IHG) eröffnet das erste Hotel in Dänemark. Das 85 Meter hohe Crowne Plaza Copenhagen Towers verfügt über 366 Zimmer und bietet einen Ausblick über die Skyline von Kopenhagen und die Oeresund-Region. Nur wenige Minuten vom internationalen Flughafen Kopenhagen Kastrup entfernt, richtet sich das Haus besonders an GeschäftsreisendeMitarbeiter eines Unternehmens, die aus geschäftlichen Gründen in Hotels übernachten" zugleich ein primärer Zielmarkt der Stadthotellerie.
weiter mit Mausklick...
und Freizeitgäste.

Alle Hotelzimmer sind mit Designermöbeln, einem TV-Flat-Screen, Klimaanlage, Minibar und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über eine Meetingfläche mit 3500 Quadratmetern, zwölf Meetingräumen und einem Ballsaal, der Platz für 800 Gäste bietet.

Das Crowne Plaza Copenhagen Towers, das zu den umweltfreundlichsten Hotels der Welt zählt, verfügt über das erste Grundwasser basierte Kühlungs- und Heizungssystem in Dänemark und reduziert so seinen Energieverbrauch um bis zu 90 Prozent. Bei allen elektronischen Geräten, wie Lichtquellen oder Handtrocknern, wird auf einen niedrigen Energieverbrauch geachtet.

Ein Solaranlagen-Park, der in Nord-Europa der größte seinesgleichen ist, erstreckt sich über alle Fassaden des Hotels. Das Hotel, das Mitglied des UN Global Compact und des Green Building Programms der Europäischen KommissionBetrag, der an Distributionspartner wie beispielsweise Reisebüros oder Reiseveranstalter für Vermittlungsleistungen gezahlt wird und in der Regel auf einem bestimmten Prozentsatz basiert .
weiter mit Mausklick...
ist, erhielt das Green Key Zertifikat, mit dem besonders umweltfreundliche touristische Unternehmen ausgezeichnet werden.

Der britische KonzernZusammenschluss mehrerer rechtlich selbstständiger Unternehmen zu einer wirtschaftlichen Einheit unter einer einheitlichen Leitung die verbundenen Unternehmen werden als Konzernunternehmen bezeichnet .
weiter mit Mausklick...
Intercontinental Hotels Group ist eine der größten Hotelgruppen weltweit. IHG besitzt, managt und betreibt als Franchise- und Leasinggeber mehr als 4400 Hotels und 645.000 Gästezimmer in 100 Ländern. Das IHG Portfolio umfasst in Deutschland 67 Hotels: darunter sechs Intercontinental Hotels & Resorts, sechs Crowne Plaza, 40 Holiday Inn und 15 Holiday Inn Express. Im Zuge der IHG-Expansion mit über 1400 Hotels sollen in den nächsten Jahren mehr als 140.000 Arbeitsplätze geschaffen werden. red

www.ihg.com



ThemenalarmKommentierenDrucken
Auch interessant

Intercontinental Hotels Group legt zu

Die Hotelgruppe steigert Umsatz und Betriebsergebnis. Mit Immobilienverkäufen soll jetzt ein Investitionsprogramm finanziert werden. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige