Suche in 50.058 aktuellen Stellenangeboten:

Wie ist die Stimmung? Mitarbeiter geben regelmäßig ihr Feedback.

© Alexandra Leibfried

Gastronomie-Forum

Emojis warnen vor Kündigungen

19. Februar 2016

STUTTGART. "Schön kochen können hilft nichts. Wir können das Essen nicht allein raustragen!" Damit vom in Trier die Mitarbeiter nicht "weglaufen" - und zufriedene Mitarbeiter sogar fürs Unternehmen in sozialen Netzwerken werben - hat er sich Einiges ausgedacht. Insbesondere für die Generation Y, die ihre ganz eigenen Wertvorstellungen hat, warum sie in einem Unternehmen arbeiten möchte.

So nutzt Pütter die Bildsprache der , um von den Mitarbeitern zu erfahren, wie gerade die Stimmung in den einzelnen Abteilungen aussieht. Auf FeedbackJede Art von Rückmeldung, die anzeigt, ob eine andere Person ein bestimmtes Verhalten oder eine sprachliche Äußerung verstanden hat und darauf reagiert.
weiter mit Mausklick...
-Bögen kreuzen Mitarbeiter an, welcher Gesichtsausdrück ihrer Gemütslage entspricht. Liegt die Zufriedenheit der Mitarbeiter in einer Abteilung unter 60 Prozent, wird Pütter - der auch Unternehmensberater und Coach ist - selbst aktiv. "So habe er erfolgreich Kündigungen verhindern können", betont er.

Seit 2007 hat er sich intensiv mit den Themen Mitarbeiterführung- und bindung beschäftigt, mit dem Ergebnis, dass er heute die Persönlichkeitsstruktur seiner Mitarbeiter kennt. Heißt in der Praxis: Nicht alle Mitarbeiter kann er mit spontanen Meetings überfallen, nur die, die auch so flexibel in ihrer Persönlichkeit sind. Und so manche Führungskraft musste gezwungenermaßen lernen, sich einen anderen Stil im Sinne der Mitarbeiter zuzulegen.

Azubis bietet Pütter ein Rahmenpaket names Move Up, darin enthalten sind Schulungen, Events, externe Praktika und ein Azubi-Car. Und wenn dann einer seiner jungen Mitarbeiter vor dem Kölner Dom ein Selfie mit dem Azubi-Car postet, verschafft das dem Betrieb Aufmerksamkeit im Netz.

Mehr zum in der kommenden AHGZ.


ThemenalarmKommentierenDrucken
Hospitality HR-Award 2015 für Steigenberger
Auch interessant

Preise für nachhaltiges HR-Management in der Hotellerie verliehen

Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel: Die Hospitality HR-Awards 2015 würdigen innovative Recruitingmaßnahmen und  Konzepte in der Personalentwicklung. Wer die Gewinner sind. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden
Albrecht von Bonin

Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden

Ideen und Strategien gegen den Fachkräftemangel in der Hotellerie.

mehr...

Gebrauchsanleitung Gastgeber
Frank Simmeth

Gebrauchsanleitung Gastgeber

„Ein Leben für und in Gastronomie und Hotellerie? Da wird einem aber ganz schön was abverlangt!“ Das ist wohl wahr, denn ein moderner Gastgeber muss jeden Tag motiviert auf der „Gastro-Bühne“ überzeugen und seine Motivation im Spannungsfeld Gäste-Chef-Kollegen aufrecht halten.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige