Anzeige

Persönlichkeit weiterentwickeln: Das können die Gäste im Hotel Aviva

© Hotel

Hotellerie

Aviva Hotel: Trainer für die Gäste

6. Juli 2010

ST. STEFAN. Mit einem PersonalIn der Hotellerie und Gastronomie haben diese durch den Kontakt zu den Gästen einen wesentlichen Einfluss auf die vom Gast wahrgenommene Dienstleistungsqualität.
weiter mit Mausklick...
Coach können Gäste zu sich finden und neue Sichtweisen erlernen. Das hat man im Singlehotel Aviva in St. Stefan a. Walde (Oberösterreich) erkannt. Das Hotel will mit speziellen Angeboten genau dort ansetzen, wo überlastete Berufstätige einen Mehrwert für sich mit nach Hause nehmen können.

Im Aviva stehen den Gästen dafür ab sofort spezielle Trainer zur Seite, mit denen man an der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, an einem besseren Körperbewusstsein oder auch am Umgang mit Mitmenschen arbeiten. Das thematische Spektrum ist groß: Zur Auswahl stehen Singlecoach, Flirtcoach, Glückscoach, Nichtrauchercoach, Beauty- und Kochcoach.

www.hotel-aviva.at


ThemenalarmKommentierenDrucken
Neu im Portfolio: Das Al Aziziyah Doha läuft ab 1. Mai unter Mövenpick-Flagge
Auch interessant

Mövenpick übernimmt drittes Hotel in Doha

Das Doha Hotel im Aspire Zone Sports Complex soll sich insbesondere zur Fußball-WM 2022 in Katar als sportlerfreundlicher Gastgeber positionieren. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Internationale Gäste
Celine Chang | Prof. Dr. Axel Gruner | Susanne Droux

Internationale Gäste

Gäste aus aller Welt sind in der deutschsprachigen Hotellerie und Gastronomie mehr als willkommen.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige