Anzeige

Märkte & Unternehmen

Kurz notiert

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/24 vom 14. Juni 2008

Russlands Regierung will bis 2015 die Zahl der ausländischen Besucher von derzeit jährlich 23 Mio. auf 32 Mio. erhöhen. Laut Moskauer Tourismusamt werden für den Ausbau der Infrastruktur in den kommenden sieben Jahren umgerechnet rund 8 Mrd. Euro investiert. Unter anderem ist geplant, die Zahl der Hotels von derzeit 5000 auf 13.000 zu erhöhen. tdtDie Kooperation der Schlosshotels & Herrenhäuser expandiert weiter: Jüngste Neugänge: Schloss Hédervár und Schloss Graf Apponyi (beide Ungarn) sowie Hotel Auersperg Hotel & Villa (Salzburg) und das Lermooser Post-Schlössl (beide Österreich). Die österreichische HotelkooperationJe nach Intensität der Zusammenarbeit kann es sich hierbei um Gelegenheitsgesellschaften, Erfahrungsaustauschgruppen bis hin zu Kooperationen mit einem gemeinsamen Namen bzw.
weiter mit Mausklick...
umfasst nun 55 Mitglieder.red


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Konzepte und Management vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige