Anzeige

Management & Praxis

PR, Knigge und Service

Aktuelle Seminare der DEHOGA Akademie im Überblick

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2009/36 vom 5. September 2009
 Brit Glocke

BAD ÜBERKINGEN. Weiterbildung ist im Gastgewerbe ein wichtiger Baustein, um langfristig am Markt zu bestehen. Auch im September bietet die DEHOGA
weiter mit Mausklick...
Akademie in Bad Überkingen daher wieder ein vielfältiges Seminarprogramm.

Wie man die Pressearbeit des eigenen Restaurants oder Hotels auf Vordermann bringt, vermittelt das Seminar „PR und Öffentlichkeitsarbeit)Maßnahmen zur Pflege der Beziehung von Unternehmen zu ihrem öffentlichen Umfeld mit dem Ziel, bei den nach Interessen gegliederten Anspruchsgruppen Stakeholder) Verständnis und Vertrauen zu gewinnen bzw.
weiter mit Mausklick...
“ am 17. September. Es zeigt, wie man Öffentlichkeitsarbeit plant, Pressemitteilungen verfasst und diese gezielt an Journalisten weitergibt. Im Seminar „Ausdruck, der beeindruckt“, ebenfalls am 17. September, grüßt Freiherr von Knigge. Hoteliers und Gastronomen können hier ihr Wissen über perfekte Etikette auffrischen, die täglich im Umgang mit Gästen und Geschäftsleuten gefordert ist. Ein moderiertes Mittagessen hilft dabei. Aber auch im Service werden Manager-Qualitäten auf die Probe gestellt. Damit in Stresssituationen keine Fehler unterlaufen, zeigt das Seminar „Serviceorganisation für Führungskräfte“, was man tun kann, um Abläufe, Qualität und Gastorientierung im Restaurant zu optimieren. Serviceablauf, aktiver Verkauf, Trainings und ControllingVerbindung des Prozesses der Planung, Kontrolle und Steuerung mit der Informationsversorgung.
weiter mit Mausklick...
sind nur einige der Themen, die besprochen werden. Es findet am 21. September statt.

Außerdem gibt es am 30. Oktober den nächsten Gründungs-Informationstag, diesmal in Offenburg. Er informiert Gastro-Einsteiger darüber, wie sie gleich zu Beginn die Weichen richtig stellen. brg

17. und 21. September

Bad Überkingen

Veranstalter: DEHOGA Akademie

KostenDer in Geldeinheiten bewertete Verbrauch von Produktionsfaktoren und Dienstleistungen, der zur Erstellung und zum Absatz der betrieblichen Leistung erforderlich ist.
weiter mit Mausklick...
: 160 Euro bis 240 Euro

www.dehoga-akademie.de


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Konzepte und Management vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige