Anzeige

Verkauf

DB Real Estate stößt großes Immobilienpaket ab

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/50 vom 16. Dezember 2006

STUTTGART. Der Handel mit Immobilien floriert weiter. Die DB Real Estate Investment GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
hat 61 deutsche Immobilien aus dem offenen Immobilienfonds Grundbesitz-Invest an Eurocastle verkauft. PreisTransaktionspunkt zwischen Angebot und Nachfrage eines Produkts bzw.
weiter mit Mausklick...
: 2 Mrd. Euro. In dem Paket befinden sich auch die drei Hotels Le Méridien in München und Frankfurt sowie das Dorint Hotel in Mainz. Mit dem Verkauf ist die Neupositionierung des Immobilienfonds abgeschlossen, wie ein Sprecher von Real Estate mitteilte. Das Fondsmanagement erwartet aufgrund der Transaktion einen weiteren Wertzuwachs um voraussichtlich 7 Prozent.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Steigenberger mit neuem Internetauftritt

Die Steigenberger Hotel Group hat ihren Internetauftritt überarbeitet. Damit sollen neue Zielgruppen angesprochen und Cross-Selling-Potenziale zwischen einzelnen Marken genutzt werden. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige