Anzeige

Neueröffnung

Hotel an der Ostsee geplant

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/51 vom 23. Dezember 2006

NIENDORF. Das Ostseebad Niendorf soll ein neues Hotel der 4- bis 5-Sterne-Kategorie erhalten. Das Hotel in Strandnähe soll rund 180 Zimmer haben. Außerdem soll in unmittelbarer Nachbarschaft eine Marina mit rund 60 Liegeplätzen gebaut werden.

Über das Projekt will der Gemeinderat von Timmendorfer Strand im Januar entscheiden. Bäderausschuss und Touristiker haben sich bereits für das Vorhaben ausgesprochen: Neue, hochklassige Hotels seien im Werben um den zahlungskräftigen Gast unerlässlich, sagte Tourismusdirektor Christian Jaletzke den Lübecker Nachrichten. Seit 1995 sei in Timmendorfer Strand und Niendorf kein neues Hotel mehr gebaut worden.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Verbraucherpreise gestiegen

Der Verbraucherpreisindex ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes von November 2005 bis zum November dieses Jahres um 1,5 Prozent gestiegen. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige