Anzeige

Personalia

Ibis Dresden: Andreas Konetzky ist neuer Verkaufsleiter

27. Juni 2008

DRESDEN. Andreas Konetzky ist neuer VerkaufsleiterPositionsbezeichnung für einen Vertriebsmitarbeiter mit mittlerer Berufserfahrung in einigen Strukturen auch unter dem Titel Account Manager bekannt.
weiter mit Mausklick...
der Ibis Hotels Dresden und damit zuständig für drei Häuser mit insgesamt 918 Zimmern. Neben der strategischen Planung aller Sales & Marketingaktivitäten gehören auch die Kundenbetreuung und Neukundengewinnung sowie die Budgetierung zu seinen Aufgaben.

Konetzky wird von einem Verkaufsteam unterstützt, dem er vorsteht. 1999 begann die Hotellerie-Laufbahn des heute 30-Jährigen mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann im Holiday Inn Bautzen. Seinem Lehrbetrieb blieb er bis zum Jahr 2004 treu, zuletzt in der Position des Verkaufsrepräsentanten.

Danach schrieb sich der gebürtige Bautzener für eine Weiterbildung an der Dresdner Fachschule für Wirtschaft, der HOGA Schloss Albrechtsberg ein, die er 2006 abschloss. Mit der Qualifikation „staatlich geprüfter Betriebswirt im Hotel- und Gaststättengewerbe“ wechselte Andreas Konetzky als Sales Executive Manager in das Mercure Hotel Saarbrücken.

Seit Juni 2008 ist er in seiner jetzigen, neuen Funktion als Verkaufsleiter der Ibis Hotels Dresden tätig.


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus News vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige