Anzeige

Tourismus

Inlandstourismus tritt auf der Stelle

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/50 vom 16. Dezember 2006

WIESBADEN. Während im Gastgewerbe die Nachfrage aus dem Ausland zwischen Januar und Oktober 2006 um zehn Prozent gewachsen ist, stagnieren die Übernachtungszahlen der Deutschen. Zwar zählte das Statistische Bundesamt in den ersten zehn Monaten von Gästen aus der Bundesrepublik 263,4 Mio. Übernachtungen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dieses Volumen aber lediglich ein Plus von 0,5 Prozent.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Steigenberger mit neuem Internetauftritt

Die Steigenberger Hotel Group hat ihren Internetauftritt überarbeitet. Damit sollen neue Zielgruppen angesprochen und Cross-Selling-Potenziale zwischen einzelnen Marken genutzt werden. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige