Anzeige

Hauptverkehrsachse des Vergnügens: Der Strip von Las Vegas.

© Andreas Schmidt

Samstag in der AHGZ

Las Vegas oder im Rausch der Sinne

27. Juni 2008
 Hendrik Markgraf

. In Las Vegas erlebt das Grand HotelHotel, das durch seine großzügige architektonische Gestaltung, die luxuriöse Ausstattung sowie Dienstleistungen auf höchstem Niveau gegenüber anderen Hotels herausragt.
weiter mit Mausklick...
seine Wiedergeburt. Die größten Hotelpaläste der Welt simulieren fremde Kulturen und inszenieren eine schillernde Welt der Verführung.

In Las Vegas, drinnen wie draußen, ist alles darauf angelegt, den Kreislauf des Geldes in Schwung zu halten. Das Herzstück, das Hotelcasino, pumpt 40 Prozent des Umsatzes in die Kassen. Es ist verknüpft mit anderen Quellen: den Theatern mit ihren Shows, den Restaurants, Clubs und Ultra-Lounges, den Shopping-Malls, den Pools und Spas. Allesamt Profitcenter, die den Rest des einträglichen Geschäfts ausmachen.

Mehr dazu am Samstag in der AHGZ, in der hotelier - das Ideenmagazin in der AHGZ.

Foto: Andreas Schmidt (www.andreasschmidt.co.uk)


ThemenalarmKommentierenDrucken
Auch interessant

Grandhotels in Las Vegas: Caesar's Palace und MGM Grand

In Las Vegas erlebt das Grand Hotel seine Wiedergeburt. Die größten Hotelpaläste der Welt simulieren fremde Kulturen und inszenieren eine schillernde Welt der Verführung. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige