Anzeige

Aktion

Literatur im Hotel

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/52 vom 23. Dezember 2006

MÜNCHEN. Die Stiftung Literaturhaus München und die BHG-Kreisstelle München planen eine gemeinsame Aktion: Unter dem Motto "Schriftsteller im Hotel" werden vom 15. März bis 28. Mai 2007 im Literaturhaus am Salvatorplatz Filme, Bilder, Dokumente und Originalobjekte wie Angestelltenzeugnisse und Tafelsilber berühmter Grandhotels gezeigt. Außerdem finden zahlreiche Lesungen statt. Manche Autoren werden dabei ihre eigenen Hotelgeschichten vortragen.

Diese Lesungen finden nicht nur im Literaturhaus statt, sondern auch in Münchner Hotels. Die Traditionshäuser Vier Jahreszeiten und Bayerischer Hof haben bereits ihre Teilnahme zugesagt, ebenso das "Cortina" und das Hotel Deutsche Eiche.
kg


KommentierenDrucken
Auch interessant

Investor übernimmt Hotelimmobilien

Die Euro Ejendomme AG hat das Gebäude des künftigen Arcotels Rubin Hamburg gekauft. Er hat auch das Gebäude des Arcotels in Stuttgart übernommen. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige