Anzeige

Online-Marketing

Logis Deutschland: Neue Marketingplattform im Internet

26. Juni 2008

GROSSEBERSDORF. In der „Federation Internationale des Logis“ gibt es für 3200 Häuser in Frankreich, Luxemburg, Belgien, Italien und nun auch in Deutschland eine Plattform für Hotels und Restaurants zur Vermarktung in Europa. „Logis
weiter mit Mausklick...
Deutschland“ heißt die neue Kooperation, die jetzt im Adler Golf-& Tagungshotel in Großebersdorf unter der Leitung von Michael Fiedler ins Leben gerufen worden ist.

„Logis Deutschland“ gehören derzeit folgende Mitgliedern an: Michael Fiedler, Großebersdorf; Bernd Adam, Schmölln; Henning Eismann, Neustadt-Orla; Tina Weßollek, Bischofswerda; Jürgen Lobeda, Jena; Daniel Gerold, Weida und Horst Walther, Wohlmirstedt.

Die Klassifizierung der Hotels in ein, zwei und drei Kamine erfolgt nach regelmäßiger, anonymer Qualitätskontrolle aus Frankreich und anhand eines transparenten Kriterienkataloges.
Der Internetauftritt wird über „Logis de France“ in Paris vermarktet, wo die Website jährlich von rund 3 Mio. Besuchern eingesehen wird.


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus News vom :


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Gastgewerbliche Betriebslehre
Kurt Wolf

Gastgewerbliche Betriebslehre

Kurt Wolf erläutert klar und verständlich die komplexen Zusammenhänge der gastgewerblichen Betriebslehre und informiert über alle wichtigen Aspekte, die in der gastronomischen Praxis wichtig sind.

mehr...

Marketing für Hotellerie und Gastronomie
Roland Heckmann | Kurt Wolf

Marketing für Hotellerie und Gastronomie

Notwendiges Know-how für eine erfolgreiche Hotellerie und Gastronomie.

mehr...

Partyservice und Catering
Helmut Kammerer | Eibe Cordes

Partyservice und Catering

Der Ratgeber richtet sich sowohl an Einsteiger in den Partyservice, als auch an erfahrene Caterer, die sich in Zukunft auch an die großen Aufträge heranwagen wollen.

mehr...

Der neue clevere Bäcker
Bernd Kütscher

Der neue clevere Bäcker

Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

mehr...

100 geniale Praxistipps
Helmut Kammerer

100 geniale Praxistipps

100 Praxistipps für mehr Erfolg in Hotellerie und Gastronmie - kurz und präzise.

mehr...

Frühstück - Chancen für die Bäckerei
Werner Kräling | Bernd Kütscher | Pierre Nierhaus | Rainer Veith

Frühstück - Chancen für die Bäckerei

Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

mehr...

Reich in der Gastronomie
Pierre Nierhaus | Jean Georges Ploner

Reich in der Gastronomie

Entscheidend für den Erfolg in der Gastronomie ist das richtige Konzept zur richtigen Zeit für den entsprechenden Bedarf.

mehr...

Snacks
Werner Kräling | Jürgen Rieber

Snacks

Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige