Anzeige

Neueröffnung

Spa-Resort an der Ostsee

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2007/7 vom 17. Februar 2007

DIERHAGEN. Im Ostseebad Dierhagen ist jetzt Richtfest für das "Dünenmeer Hotel & SpaAuf körperlichem Wohlbefinden basierende Erholungseinrichtung in einem Hotel.
weiter mit Mausklick...
" gefeiert worden. Der Essener Unternehmer Eckehard Adams investiert rund 30 Mio. Euro in das 4-Sterne-superior-Hotel.

Das Hotel soll über 65 Zimmer und Suiten verfügen, 38 Appartements, 16 Reetdachvillen, 4 Restaurants und einen 1500 Quadratmeter großen WellnessEigenständiges Wort, das in der englischen Sprache seit mindestens 350 Jahren existiert und sich nicht - wie immer wieder behauptet - aus den Begriffen "wellbeing"und "fitness"zusammensetzt.
weiter mit Mausklick...
-Bereich. Die Eröffnung ist für kommenden Juli geplant. Im Mai soll die Vermietung der Appartements im Reetddachdorf beginnen.

Eckehard Adams hat seinen Sitz in Essen und ist seit mehr als 20 Jahren GeschäftsführerBezeichnung für das Leitungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung .
weiter mit Mausklick...
der Adams + Partner Wohnungsbau GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
Essen. Seit 1995 hat er mit dem Strandhotel Fischland ein zweites unternehmerisches Standbein in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 2005 investiert er als Bauherr und Geschäftsführer des "Dünenmeer Hotel & SPA" in Dierhagen.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Gastgewerbe-Umsatz stabilisiert sich

Die Branche hat im vergangenen Jahr real genau so viel erlöst wie 2005. Die Hotellerie legt zu, die Gastronomie ist im Minus. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige