Anzeige

Online-Marketing

Steigenberger mit neuem Internetauftritt

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/50 vom 16. Dezember 2006

FRANKFURT/M. Die Steigenberger Hotel Group hat ihren Internetauftritt überarbeitet. Ziel der Neuausrichtung war es, so das Unternehmen, eine verkaufsorientierte und benutzerfreundliche Website zu schaffen. Neue Zielgruppen sollen angesprochen und Cross-Selling-Potenziale zwischen den Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotels genutzt werden. Außerdem soll damit der UmsatzWertmäßige Erfassung des Absatzes einer Unternehmung.
weiter mit Mausklick...
gesteigert werden.

Die Neugestaltung der Unternehmens-Website ist Teil der vor einigen Monaten initiierten Umstellung des äußeren Erscheinungsbildes der Steigenberger Hotel Group. Hierbei spielt die visuelle Darstellung der beiden Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotels unter der DachmarkeAngeboten oder Betrieben eines Unternehmens übergeordnete Marke.
weiter mit Mausklick...
Steigenberger Hotel Group die Hauptrolle.

Der Fokus der neuen Steigenberger-Homepage liegt neben der PräsentationZweckbestimmte und am Empfänger orientierte Information, welche versucht, den Kommunikationsfluss zu verbessern und Expertenwissen durch Darstellung oder Darbringung eines Produkts, einer Serviceleistung oder einer Information anderen zugänglich zu machen.
weiter mit Mausklick...
der beiden Hotelmarken vor allem auf einem einfachen und schnellen Buchungsangebot für die User. Neben der Buchungs- beziehungsweise Suchoption sind auf der Startseite die Rubriken „Kurzreisen“, „Tagungen“, „Sport & Aktiv“, „Familie“, „Gastronomie“ und „Wellness“ prominent dargestellt. Ebenfalls auf der Startseite sind sechs Hotel-Specials dargestellt, die regelmäßig ausgetauscht werden. Ergänzt wird das Angebot der Steigenberger-Website durch Angaben zum KonzernZusammenschluss mehrerer rechtlich selbstständiger Unternehmen zu einer wirtschaftlichen Einheit unter einer einheitlichen Leitung die verbundenen Unternehmen werden als Konzernunternehmen bezeichnet .
weiter mit Mausklick...
und zur Steigenberger Award World, dem KundenbindungsprogrammOperationalisierung von Kundenbindungsstrategien für die systematische kundenspezifische Ausgestaltung der Beziehungen zwischen Hotelunternehmen und Hotelgästen.
weiter mit Mausklick...
der Gruppe.

Geplant ist unter anderem, die Rubrik Steigenberger Award World zu einem personalisierten Portal für Award World Mitglieder auszubauen, eine Schnittstelle zur Deutschen Bahn einzurichten, um spezielle Tarife in Verbindung mit einer Hotelreservierung buchbar zu machen, eine Plattform für die Buchung1. Handlung, bei der eine nachgefragte Leistung vom Status einer Anfrage in den Status eines verbindlichen Kaufs übergeht.
weiter mit Mausklick...
von WellnessEigenständiges Wort, das in der englischen Sprache seit mindestens 350 Jahren existiert und sich nicht - wie immer wieder behauptet - aus den Begriffen "wellbeing"und "fitness"zusammensetzt.
weiter mit Mausklick...
-Bausteinen zu schaffen und die Daten der Marco Polo Reiseführer zu integrieren. Außerdem soll die Buchungsmaschine um weitere Sprachen wie beispielsweise Französisch ergänzt werden.


KommentierenDrucken
Auch interessant

DB Real Estate stößt großes Immobilienpaket ab

Die Deutsche-Bank-Tochter verkauft fast alle deutschen Liegenschaften aus ihrem offenen Immobilienfonds Grundbesitz-Invest.In dem Paket befinden sich auch drei Hotels. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige