Anzeige

Konjunktur

Verbraucherpreise gestiegen

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/51 vom 23. Dezember 2006

WIESBADEN. Der Verbraucherpreisindex ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes von November 2005 bis zum November dieses Jahres um 1,5 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat Oktober verringerte sich der Index um 0,1 Prozent. Im September und Oktober 2006 hatte die Jahresveränderungsrate noch bei 1,0 beziehungsweise 1,1 Prozent gelegen. Die Statistiker erklärten, im November 2005 hätten sich die Mineralölprodukte wie im September und Oktober preisdämpfend ausgewirkt. Die Preise für Nahrungsmittel hätten sich gegenüber dem Vorjahr um 3,0 Prozent erhöht.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Hotel an der Ostsee geplant

In Niendorf soll ein 4- bis 5-Sterne-Haus gebaut werden. Neben dem 180-Betten-Haus ist auch eine Marina vorgesehen. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige