Anzeige

Auszeichnung

Waldsägmühle behält Bib Gourmand

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/49 vom 9. Dezember 2006

PFALZGRAFENWEILER. Großes Lob für Martin Ziegler und Wolfgang Ankele: Das Küchenteam der Waldsägmühle ist auch 2007 von Michelin mit einem Bib Gourmand ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung kommt in der Rangfolge gleich nach dem Michelin-Stern. Im Nordschwarzwald ist das 4-Sterne-Hotel einer von wenigen Betrieben, die sich damit schmücken dürfen.

Die Zahl der Restaurants, die das Maskottchen des französischen Reifenherstellers in 2007 als Aushängeschild verwenden können, ist in der Feinschmeckerregion nämlich deutlich zurückgegangen. "Wir sind stolz auf diese hohe Auszeichnung", freut sich Inhaber Martin Ziegler für das gesamte Team. Die Waldsägmühle bekommt den Bib seit Jahren für ihre anhaltend hohe Qualität in Küche und Service verliehen.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Neues Mitglied für die Goldenen Schlüssel

Juri Schmidt-Rüdt übernimmt ab sofort die Concierge-Tätigkeit im Steigenberger Hotel Europäischer Hof in Baden-Baden. mehr...

Weitere Artikel aus News vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige