Suche in 50.624 aktuellen Stellenangeboten:

Oliver Fudickar: Er ist neuer Corporate Director of Operations bei Arcona

© Arcona Hotels & Resorts

Personalien

Arcona strukturiert kräftig um

25. Februar 2016

HAMBURG/ROSTOCK. Die Hotelgruppe Arcona Hotels & Resorts baut die operative Leitung ihrer Kette aus. Im Zuge der Neuorganisation schafft das Unternehmen vier neue Positionen. Ab sofort gibt es drei neue Regionaldirektoren und einen Corporate Director of Operations. So soll die Geschäftsleitung unter der Führung von entlastet werden.

Verantwortlich für den Bereich Nord ist ab sofort Ruth Ramberger. Zum Verantwortungsbereich der 47-Jährigen gehören das Steigenberger Hotel Stadt Hamburg in Wismar, das sie selbst als Direktorin führt. Hinzu kommen außerdem die Rostocker Häuser Steigenberger Hotel Sonne und das Hotel Die kleine Sonne, das Arcona Hotel Baltic (Stralsund), das Arcona Hotel am Havelufer (Potsdam), das Berliner Arcona Living Goethe87 sowie der Golfclub Schloss Teschow e.V. und die dazugehörige Gutsschänke. Ramberger ist bereits seit Ende 2008 für Arcona tätig.

WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

Joost Smeulders  übernimmt den Bereich Mitte. Der 55-jährige Niederländer ist bereits seit Februar 2013 als Direktor des Steigenberger Parkhotel Braunschweig tätig. Nun übernimmt er als Regionaldirektor Mitte das Braunschweiger Parkhotel, das Steigenberger Hotel Remarque und das Arcona Living in Osnabrück, das Arcona Living Bach14 in Leipzig sowie das Steigenberger Hotel Thüringer Hof und das Romantik Hotel auf der Wartburg in Eisenach.

Für den Süden zeichnet ab sofort verantwortlich. Der 45-Jährige leitet seit dem 1. April 2015 leitet das Arcona Living Schaffhausen in der Schweiz. Neben diesem Hotel gehören zu seinem neuen Zuständigkeitsbereich das Arcona Living München, das Arcona Living Batschari8 in Baden-Baden sowie das Stuttgarter Arcona Mo.Hotel.

Die Position als Corporate Director of Operations übernimmt . Er soll künftig das operative Tagesgeschäft der Hotelgruppe gemeinsam mit den Regionaldirektoren lenken. Zu seinem Aufgabengebiet gehören die Bereiche Gastronomie, Einkauf, Front OfficeBereich hinter dem Empfangstresen, der von den Hotelgästen eingesehen werden kann.
weiter mit Mausklick...
, HousekeepingHausdamenabteilung.
weiter mit Mausklick...
, Facility ManagementEngl. = Gebäudemanagement.
weiter mit Mausklick...
sowie Operational Excellence. Darüber hinaus fungiert er als Bindeglied zwischen der Hoteloperation und der Arcona Geschäftsleitung. Der Betriebswirt ist bereits seit Sommer 2008 im Unternehmen tätig und zeichnete zuletzt als Corporate Director Food & Beverage für die Gastronomie verantwortlich.

„Die geschaffenen Positionen werden für eine deutliche Entlastung der Geschäftsleitung sorgen,“ sagt Alexander Winter. Und fügt hinzu: „Zudem wird die Klarheit der Unternehmensführung gewahrt und die operative Arbeit der Direktoren erleichtert.“ Winter verantwortet seit Juni 2015 die eigene Hotelgruppe Arcona Hotels & Resorts und die DSR Hotel HoldingDachgesellschaft rechtlich selbstständiger Unternehmen, die nicht an deren operativem Geschäft beteiligt ist.
weiter mit Mausklick...
als GeschäftsführerBezeichnung für das Leitungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung .
weiter mit Mausklick...
. red/id


ThemenalarmKommentierenDrucken
Neuer Direktor: Carsten Jaeckel leitet das Steigenberger Hotel Sonne Rostock
Auch interessant

Carsten Jaeckel leitet Steigenberger Sonne Rostock

Der neue Direktor begleitete zuletzt die Neueröffnung des Strandresort Markgrafenheide. In der Sonne löst er Oliver Fudickar ab. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige