Suche in 50.000 aktuellen Stellenangeboten:

Neue Aufgabe: Caroline Deeg ist wieder Direktorin im Schindlerhof

© Schindlerhof

Personalie

Caroline Deeg ist zurück im Schindlerhof

7. März 2016

NÜRNBERG. Mit hat das 4-Sterne-Hotel in Nürnberg eine neue Direktorin. Deeg kehrt damit nach achten Jahren in der Gastronomie in Oberbayern und Österreich an ihre alte Wirkungsstätte zurück.

Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau im Schindlerhof 1994 arbeitete Deeg im Anschluss bis August 1996 als Empfangsmitarbeiterin. Es folgten Engagements im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn im Schwarzwald und im Hotel Egerner Hof in Rottach-Egern. 1998 kehrte Deeg als stellvertretende Hotelleiterin ins Hotel Schindlerhof zurück. Ein Jahr später übernahm sie die Position als Hotelleiterin und Qualitätsmanagement^ Total Quality Management.
weiter mit Mausklick...
-Beauftragen.

2008 wechselte Caroline Deeg als Betriebsleiterin in die Rosenheim, um Erfahrungen in der Gastronomie zu sammeln. Anfang 2012 folgte eine Human Resources & Training-Weiterbildung. Zuletzt arbeitete sie als Human Resources Manager im Headquarter München der L'Osteria. red/id


ThemenalarmKommentierenDrucken
Neue Position: Lasse Thomsen ist jetzt Souschef im Schindlerhof
Auch interessant

Lasse Thomsen steigt im Schindlerhof auf

Thomsen ist nun neuer Souschef an der Seite von Chefkoch Tino Zimmermann. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Ausgewählte Stellenangebote von Jobsterne, Deutschlands Jobportal mit den meisten Stellen für Hotellerie und Gastronomie

Position Unternehmen PLZ Ort
Stellv. Betriebsleiter m/w L'Osteria Künstlerhaus GmbH D-80333 München
Servicemitarbeiter m/w FR L'OSTERIA GMBH D-85049 Ingolstadt
Mehr Jobs von Schindlerhof…
Mehr Jobs von L'Osteria…

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige