Suche in 50.050 aktuellen Stellenangeboten:

Neu in Wien: Bastian Becker

© Meliá Hotels International

Personalie

Meliá besetzt Management in zwei Häusern neu

29. März 2016

RATINGEN. , Deutschland-Chef der spanischen Kette Meliá Hotels International (MHI), deren weltweites Portfolio über 370 Hotels umfasst, besetzt zum April das in zwei der von ihm im deutschsprachigen Raum verantworteten 25 Häuser neu.

(40) verlässt nach zweieinhalb Jahren als General ManagerMitarbeiter der Hotelleitung mit der Aufgabe, die Interessen des Hotelunternehmers wahrzunehmen.
weiter mit Mausklick...
das TRYP Berlin Mitte und wechselt in das Meliá Vienna, wo er die Nachfolge von Dorothea Schuster antritt, die die Kette verlässt. Das Ende 2013 in Wiens neuer Landmarke DC-Tower eröffnete 253-Zimmer-Hotel hat sich am Markt der Wiener Fünf-Sterne-Hotels etabliert. Bastian Becker ist gelernter Hotelfachmann und begann seine Karriere bei Dorint. Nach seinem Studium an der Hotel Management School Heidelberg sammelte der Hotelbetriebswert Erfahrungen im Rooms DivisionLogisabteilung, meist als ^ Profit Center geführt, die in dieser Konstellation vornehmlich in
weiter mit Mausklick...
Bereich bevor er in die Direktionsebene aufstieg. Als General Manager eröffnete er ein NH-Hotel am Kurfürstendamm in Berlin, wurde dann Cluster-Manager für zwei NH-Hotels in Frankfurt und wechselte 2013 zur Meliá-Gruppe.

(38) wechselt als Hoteldirektor innerhalb der Marke TRYP von Oberhausen nach Berlin und übernimmt das 229-Zimmer-Hotel TRYP Berlin Mitte, das 2010 als Lifestyle-orientiertes Business- und Freizeithotel an den Start ging. Kutlay Yergök ist in Bottrop geboren, studierte mehrere Semester Jura in Bochum und absolvierte 2005 ein HotelmanagementDas Führen oder die Leitung eines Beherbergungsunternehmens.
weiter mit Mausklick...
-Programm bei Meliá Hotels International. Seitdem hat er seine Karriere innerhalb der mallorquinischen Kette kontinuierlich aufgebaut. Als Rezeptionist in Bochum, Deputy Manager in Oberhausen oder Direktor in den Bochumer, Oberhausener und Münsteraner Hotels lernte er die TRYP-MarkenphilosophieLeitbild, das die Idee, den Inhalt und die zentralen Eigenschaften einer Marke festlegt und damit gedanklich den "genetischen Code einer Marke darstellt.
weiter mit Mausklick...
kennen. red/ko


ThemenalarmKommentierenDrucken
Verteilt neue Aufgaben: Meliá-Deutschland-Chef Kai Lamlé
Auch interessant

Plätzetausch im Meliá-Management

Die spanische Hotelgruppe bereitet sich auf einen Wachstumsschub in Deutschland vor. In den nächsten zwei Jahren sollen allein fünf Innside-Häuser eröffnet werden. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Housekeeping-Management
Edgar E. Schaetzing

Housekeeping-Management

Kaum ein Managementsegment in der Hotellerie wurde in der Vergangenheit derart vernachlässigt wie das Housekeeping.

mehr...

Handbuch Hospitality Management
Marco A. Gardini

Handbuch Hospitality Management

Das Buch gibt einen aktuellen Überblick über die wesentlichen Aspekte eines modernen Managements von Hotel- und Gastronomieunternehmen.

mehr...

Administratives Event-Management in der Hotellerie
Nicola Zech

Administratives Event-Management in der Hotellerie

Zech beschreibt detailliert das administrative Event-Management in der Hotellerie und erläutert die Prozessabläufe.

mehr...

Mit der Marke zum Erfolg
Marco A. Gardini

Mit der Marke zum Erfolg

Strategien, Techniken und Handlungsanleitungen für ein professionelles Markenmanagement.

mehr...

Reich in der Gastronomie
Pierre Nierhaus | Jean Georges Ploner

Reich in der Gastronomie

Entscheidend für den Erfolg in der Gastronomie ist das richtige Konzept zur richtigen Zeit für den entsprechenden Bedarf.

mehr...

Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor in Hotellerie und Gastronomie
Prof. Dr. Burkhard von Freyberg | Prof. Dr. Axel Gruner | Manuel Hübschmann

Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor in Hotellerie und Gastronomie

Ein Blick auf den Hotel- und Gastronomiemarkt zeigt, dass Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung ist.

mehr...

Der perfekte Businessplan für die Gastronomie
Gerold Dawidowsky

Der perfekte Businessplan für die Gastronomie

Grundsätzliches zum Businessplan, Vorbereitung auf unerlässliche Verhandlungen Hilfestellung bei der Analyse wichtiger Aspekte.

mehr...

Optimierung und Existenzsicherung im Gastgewerbe
Helmut Kammerer

Optimierung und Existenzsicherung im Gastgewerbe

Dieses Buch bietet Hilfe zur Selbsthilfe für kränkelnde Betriebe und eine zusätzliche Portion Vitamin C für die Betriebe, die einfach nur noch besser werden wollen.

mehr...

Management in Hotellerie und Gastronomie
Edgar E. Schaetzing

Management in Hotellerie und Gastronomie

Das Buch vermittelt Lösungsmodelle zu betriebswirtschaftlichen Problemstellungen aus den Bereichen F&B-Management, Logis und Administration.

mehr...

Der neue clevere Bäcker
Bernd Kütscher

Der neue clevere Bäcker

Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

mehr...

Gastronomie managen
Prof. Dr. Axel Gruner | Prof. Dr. Burkhard von Freyberg | Moritz Euchner

Gastronomie managen

Der Einstieg in die Gastronomie aber auch das Betreiben eines etablierten Restaurants ist nicht so einfach, wie oft vermutet wird.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige