Suche in 50.460 aktuellen Stellenangeboten:

Neue Aufgabe: Monika Tritz

© Hotel

Personalie

Neue Hotel-Managerin im Vier Jahreszeiten Kempinski München

3. März 2016
 Christoph Aichele

MÜNCHEN. Mit hat zum 1. März eine neue Hotel-Managerin die stellvertretende Leitung des Hotels übernommen. Tritz wird eng mit Direktor Axel Ludwig zusammenarbeiten. In dem Luxushotel folgt sie auf Bardia Torabi, der General ManagerMitarbeiter der Hotelleitung mit der Aufgabe, die Interessen des Hotelunternehmers wahrzunehmen.
weiter mit Mausklick...
im Roomers Hotel München wird.

Zuletzt war Monika Tritz als Executive Assistant Manager Rooms DivisionLogisabteilung, meist als ^ Profit Center geführt, die in dieser Konstellation vornehmlich in
weiter mit Mausklick...
im Hotel Marsa Malaz Kempinski The Pearl in Doha tätig und verantwortete dort die Bereiche Empfang, Front of House, HousekeepingHausdamenabteilung.
weiter mit Mausklick...
und SpaAuf körperlichem Wohlbefinden basierende Erholungseinrichtung in einem Hotel.
weiter mit Mausklick...
. Zuvor waren der 35-Jährigen als Director of Rooms im Kempinski Hotel Beijing Lufthansa Center rund 180 Mitarbeiter unterstellt.

Tritz verfügt über langjährige Hotelerfahrung. Ihre Karriere startete sie nach einer Ausbildung zur Hotelfachfrau im Kempinski Hotel Airport München. Dort absolvierte sie ab dem Jahr 2000 ein zweijähriges Management-Training. Weitere Stationen in Afrika, den Vereinigten Arabischen Emiraten und China folgten.


ThemenalarmKommentierenDrucken
Arbeiten nun zusammen: Mercedes-AMG und drei Kempinski-Hotels
Auch interessant

Kempinski kooperiert mit Mercedes-AMG

Gäste der Luxushotels in München, Berchtesgaden und Berlin haben nun die Möglichkeit Modelle des Automobilriesen kostenlos zu testen. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige