Suche in 50.482 aktuellen Stellenangeboten:

Neues Amt: Thomas Tochtermann

© Unternehmen

Personalie

Neuer Aufsichtsratschef bei Vapiano

14. Januar 2016
 Christoph Aichele

BONN. (55) übernimmt den Vorsitz im AufsichtsratOrgan einer wirtschaftlich ausgerichteten juristischen Person des Privatrechts, dem insbesondere die Kontrolle der ordnungsgemäßen Geschäftsführung obliegt.
weiter mit Mausklick...
von Vapiano. Er folgt auf Stephan Howaldt, der fünf Jahre lang Vorsitzender des Aufsichtsrats war und sich nun wegen seiner hauptberuflichen Tätigkeiten auf eigenen Wunsch aus dem Kontrollgremium zurückzieht.

Gemeinsam mit Stephan Howaldt scheiden auch Stephan Scherer und Bodo von Laffert aus dem Aufsichtsrat aus. Für sie tritt neben , der dem Gremium bereits von 2005 bis 2011 angehörte, auch  Rigbert Fischer, Beteiligungsmanager der Fininvest Verwaltungs GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
, in den Aufsichtsrat ein.

Der neue Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Tochtermann blickt auf eine dreißigjährige Beratertätigkeit bei McKinsey & Company mit Fokus auf den Markenbereich und die Modebranche zurück. Er verfügt über Know-how in den Funktionen Strategie, Marketing, Organisation und VertriebBetriebswirtschaftliche Funktion im Sinne von Absatz.
weiter mit Mausklick...
. Seit Juni 2014 arbeitet er als Advisor und Aufsichtsratsmitglied für internationale Consumer- und Mode-Unternehmen sowie internationale Institutionen.


ThemenalarmKommentierenDrucken
Neuer COO: Christof Becker
Auch interessant

Christof Becker wird neuer Sausalitos-COO

Seine Vorgängerin Gunilla Hirschberger zieht sich aus dem operativen Geschäft des Gastro-Unternehmens zurück. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige