Suche in 50.914 aktuellen Stellenangeboten:

Ginyuu: Neuen Führungsposten geschaffen

© Unternehmen

Personalie

Neuer Chief Operating Officer bei Ginyuu

7. Januar 2016
 Christoph Aichele

BONN. verstärkt seit kurzem als COO das Führungsteam der Restaurantmarke . In der neu geschaffenen Position übernimmt er die Verantwortung und Führung aller Bereiche, die das operative Geschäft von Ginyuu betreffen.

Dökmeci verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der SystemgastronomieBetriebsform in der Gastronomie, bei der entgeltlich Getränke und/oder Speisen in einem standardisierten Gastronomiebetrieb abgegeben werden, die an Ort und Stelle verzehrt oder auch mitgenommen werden können.
weiter mit Mausklick...
und Cateringbranche. Zuletzt war er als National Operations Manager für die Compass Group tätig, wo er Großkunden wie Ford oder IBM betreute. „Wir begrüßen Ramazan Dökmeci in unserem Team und freuen uns, mit ihm einen ausgewiesenen Experten im Bereich der Systemgastronomie an Bord zu haben“, so Kent Hahne, GeschäftsführerBezeichnung für das Leitungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung .
weiter mit Mausklick...
der Restaurant & Retail Management GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
, die hinter Ginyuu steht.

Das Konzept vereint traditionelle asiatische Kochkunst und moderne pazifische Küche. Im Mittelpunkt steht die offene Showküche. Ergänzt wird das Angebot durch eine Bar, die neben klassischen Drinks auch Spezialitäten aus der Region Asien/Pazifik bietet. Zurzeit gibt es drei Ginyuu-Restaurants in Bonn, Stuttgart und Essen. Die Expansion ist geplant: Auf seiner Website listet das Unternehmen neun weitere Standorte, die im Laufe des Jahres 2016 starten sollen, darunter Köln, Hamburg, Bochum, Düsseldorf und Wien.


ThemenalarmKommentierenDrucken
Bild aus Anfangszeiten: Kent Hahne und Betriebsleiterin Nikita Simunovic im Ginyuu
Auch interessant

Ginyuu-Konzept in Frankfurt geschlossen

Nach der Schließung von Holyfields hat jetzt auch Ginyuu, das „Vapiano auf asiatisch“-Konzept, aufgegeben ... mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige