Anzeige

Neueröffnung

Augsburg: Neues Hotel-Restaurant

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/23 vom 7. Juni 2008

AUGSBURG. Jahrelang stand die Direktoren-Villa im Stadtteil Oberhausen leer und zerfiel. Jetzt eröffnet im Juli in dem fast 130 Jahre alten Gebäude ein gehobenes Restaurant mit Wein- und Musikbar im Keller und Hotel in den oberen Stockwerken.

„Wir haben versucht, alles so zu erhalten wie es früher war“, so der künftige Betreiber Massimo Strollo, dem auch das La Commedia in der Nähe des Stadtzentrums gehört. 100 Gäste können im Restaurant bewirtet werden und in 13 Hotelzimmern können bis zu 30 Gästen übernachten.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Saarland: FDP unterstützt Wirte

Fraktionssprecher Manfred Baldauf mit der Landesregierung und der "Bevormundungs-Politik" hart ins Gericht. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige