Anzeige

Runderneuert: Das Hotel Buschhaus auf Juist

© Heinz-Joachim Zinke

Niedersachsen

Der Charme ist geblieben

Im Hotel Buschhaus wird ein ehrgeiziges Konzept verfolgt / Küchenchef Michael Kunst verwöhnt Gäste mit ausgefallenen Menüs

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/51 vom 23. Dezember 2006

JUIST. Der AufwandDer Einsatz oder die zu erbringende Leistung, um einen bestimmten Nutzen zu erzielen .
weiter mit Mausklick...
trägt Früchte: Das von Grund auf renovierte Hotel Buschhaus auf der Nordseeinsel Juist ist zurück im Markt.

Dezente Eleganz, entspannter Luxus und kulinarischer Genuss – kombiniert mit einem gehobenen Service – sind die Maximen, die die Philosophie des Hauses prägen und sich in allen Bereichen widerspiegeln – unter anderem in den neun neu gestalteten Zimmern. Dabei kann der Gast zwischen Doppelzimmer, Juniorsuite, SuiteLuxuriös ausgestattetes, sehr geräumiges Appartement innerhalb eines Hotels.
weiter mit Mausklick...
und Superior Suite wählen.

Als Schmuckstück des Hauses gilt die Suite, in der sich die klassisch-moderne Einrichtung harmonisch mit edlem Design und ausgefeilter Technik verbindet und eine exklusive, aber gleichzeitig behagliche Atmosphäre entstehen lässt. Zur Suite gehören eine Küche, ein komfortabler Wohn- und Essbereich mit Kamin und Zugang zur eigenen Terrasse. Ein behagliches Schlafzimmer und ein hochwertiges Bad und WC ergänzen den Trakt. Bei der Superior Suite wird die Suite um ein weiteres Doppelzimmer erweitert.

Herzstück des Hotels ist das elegante Restaurant, in dem Küchenchef Michael Kunst die Gäste verwöhnt. Ein kulinarisches Erlebnis bietet der gebürtige Juister vor allem mit seinen Fisch- und Wildkreationen. Fast schon legendär sind seine Menüs, die zweimal wöchentlich wechseln. Generell setzt der Meisterkoch auf saisonale Spitzenprodukte der norddeutschen Region. Seine Leidenschaft aber gehört dem hauseigenen Kräutergarten und der Zucht essbarer Blüten.

Ausgesuchte Weine runden das gastronomische Angebot gut ab – darunter erlesene Kreszenzen aus deutschen Anbaugebieten, aber ebenso aus Frankreich, Italien, Australien, Chile, Spanien, Österreich.

Die hauseigene Bar und das gemütliche Kaminzimmer laden dazu ein, den Tag mit einem guten Tropfen ausklingen zu lassen. Eine Bibliothek wartet mit einer Auswahl an Büchern, Hörbüchern und CDs auf. Tagungsgästen bietet das Hotel schließlich einen Besprechungs- und Tagungsraum mit neuester MultimediaSammelbezeichnung für den Einsatz verschiedenartiger Medien , die innerhalb eines Prozesses oder einesMulti-Channel-Marketing Systems auch miteinander kombiniert werden können.
weiter mit Mausklick...
-Technik.

Die Café Don Quijote GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
mit Sitz in Münster gehört zur PH-Firmengruppe, Köln, und fungiert als Betreibergesellschaft. GeschäftsführerBezeichnung für das Leitungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung .
weiter mit Mausklick...
und Inhaber sind Heinz Daugart und Dr. Petra Strümper.

Heinz-Joachim Zinke


KommentierenDrucken
Auch interessant

Der Betreiber tritt ab

Dem wohl ältesten Gasthaus im Oostal steht zum Jahresende ein Betreiberwechsel bevor. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige