Anzeige

Hessen

Fine Dining für Vierbeiner

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/51 vom 23. Dezember 2006
 Silke Liebig-Braunholz

FULDA. Mit einer exquisiten Speisekarte für den Hund verwöhnt das Maritim Schlossgartenhotel nun auch die vierbeinigen Begleiter seiner Gäste. Vier Näpfe stehen zur Auswahl. Dabei gibt es neben Rind mit Vollkornreis und Karotten auch Kalb mit Vollkornbrot und gekochtem Ei sowie Geflügel mit Haferflocken, geriebenem Apfel und rohem Ei. Hinzu kommt ein vegetarisches Menü mit Roggen und Haferflocken, Leinsamen und Gemüse.

Professionelle Züchter haben das Hotel bei der Zusammenstellung der Mahlzeiten beraten, die nach Bestellung an der Rezeption immer frisch zubereitet serviert werden. Die Preise der kulinarischen Genüsse richten sich nach der Schulterhöhe des Vierbeiners und bewegen sich pro Napf zwischen5,50 Euro und 9 Euro. slb


KommentierenDrucken
Runderneuert: Das Hotel Buschhaus auf Juist
Auch interessant

Der Charme ist geblieben

Der Aufwand trägt Früchte: Das von Grund auf renovierte Hotel Buschhaus auf der Nordseeinsel Juist ist zurück im Markt. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige