Anzeige

Hessen

Frankfurter Notizen

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/48 vom 2. Dezember 2006
 Barbara Goerlich

Bier und Autos unter einem Dach bieten Dietmar Flucke und Guido Felthölter in ihrer Bierboutique „Ölwechsel“ www.autowerk-frankfurt.de ). Weg vom Einheitsgeschmack beim Bier und hin zur Vielfalt belgischer und fränkischer Spezialbiere, lautet die Devise in dem Laden, der ihrer Autowerkstatt angegliedert ist. Neben der Fahrzeugwartung – Flucke ist Kfz-Mechaniker – finden im Ginnheimer Hinterhof auch Bierproben statt.

Die „Halle der Helden“ auf dem Union-Gelände an der Hanauer Landstraße veranstaltet eine „Nacht der Helden“: Einmal im Monat wird ein 4-Gänge-Menü serviert, plus Showprogramm von Zauberei über Bauchtanz bis zur Lesung. Das Programm stellt die Frankfurter Sängerin Tülay auf die Beine.

Die MesseIm wirtschaftlichen Sinne eine zeitlich begrenzte, wiederkehrende Veranstaltung auf einem bestimmten Gelände, die es Produzenten oder Verkäufern einer Ware bzw.
weiter mit Mausklick...
Frankfurt
baut weiter aus. Neue Hallen und ein neuer Haupteingang im Westen des Geländes sind geplant. Neben dem neuen Haupteingang könnte ein zweites, kleineres Kongresszentrum entstehen. Diesem könnte ein Hotel im westlichen Europaviertel angegliedert werden, das dem Immobilienunternehmen Aurelis gehört.

WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

Am Grüneburgpark will das Stadtplanungsamt Grundstücke vermarkten. Es plant ein „Frankfurter Gartenreich“ zwischen Park und Palmengarten. Links und rechts der nach Norden verlängerten Siesmayerstraße könnte unter anderem ein Hotel mit Tiefgarage entstehen.

Das Radisson SAS startet in die After-Work-Wintersaison. Jeden ersten Donnerstag im Monat können Gäste bei Livemusik am Kamin der WunderBar des Hotels in den Feierabend starten. Bar-Chef Thorsten Brückmann hat sich auf Raritäten bei Cognac und Whiskey spezialisiert, darunter viele Direktimporte aus den USA.

ATP Champions Trophy in Frankfurt: John McEnroe, Goran Ivanisevic und Pat Cash sorgten mit Carl Uwe Steeb und Tennisclown Mansour Bahrami auch für viel Stimmung im Marriott Hotel. In der Sportsbar Champions stieg die „Große Players’ Night“. Parallel fanden zahlreiche Charity-Aktionen zugunsten der Initiative „Lucky-Kids“ für Kinder in Not statt.

Lesungen im Marriott: Das Hotel bot zur Premiere mit der Autorin des Werks „Die weiße Massai“ gleich eine Bestsellerautorin auf. Corinne Hofmanns nicht unumstrittenes Buch wurde mit Katja Flint in der Hauptrolle verfilmt. bg


KommentierenDrucken
Auch interessant

Weinkultur im Park-Hotel

Das Flair Parkhotel Ilshofen ist „Haus der Baden-Württemberger Weine“. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige