Anzeige

Hamburg

Gourmet-Preis auf MS Europa

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/26 vom 28. Juni 2008
von

HAMBURG. Zur Austragung des Großen Gourmetpreises sind die sechs besten Köche Hamburgs an Bord der MS Europa gegeneinander angetreten. 600 Passagiere durften sich von den außergewöhnlichen kulinarischen Darbietungen verwöhnen lassen. Zum fünften Mal zum Sieger des Abends gekürt wurde Thomas Martin (Louis C. Jacob) vor Heinz Wehmann (Landhaus Scherrer), Christoph Rüffer (Vier Jahreszeiten), Karlheinz Hauser (Seven Seas), Wahabi Nouri (Piment) und Christian Rach (Tafelhaus). Die Sieger standen allerdings schon vorher fest. Die Rangfolge beim jährlich ausgetragenen Wettbewerb ergibt sich durch die Auswertung der wichtigsten Gourmetführer. mth


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige