Anzeige

Mit dabei beim Gourmet Preis Bayern: Reiner Fischer von Lindauer Hotel Villino

© Agentur

Termine

Großer Gourmet Preis Bayern im Westin Grand Arabellapark

2. März 2010


MÜNCHEN. Bayerische Kochkunst auf internationalem Niveau, Frische und InnovationBezeichnung für die Suche nach Neuentwicklungen, Verbesserungen und Veränderungen der Unternehmensleistungen.
weiter mit Mausklick...
, Bewährtes und Neues vereinen –  das ist die Motivation des Großen Gourmet Preises Bayern, der am 25. März im Westin Grand Arabellapark stattfindet. Namhafte Spitzenköche aus Bayern, sowie Gaststarköche aus Mallorca zaubern mit gebündelter Finesse ein kulinarisches Feuerwerk im festlich dekorieren Ballsaal des Grand Hotels.

Zur fünften Ausgabe des Großen Gourmet Preises Bayern bereitet jeder prämierte Sternekoch einen Gang eines exklusiven 6-Gänge-Menüs zu. In diesem Jahr verwöhnen Denis Feix aus Bad Griesbach (Il Gardino), Reiner Fischer aus Lindau (Villino) und Christian Grainer aus Kirchdorf (Christians Restaurant) mit einer ihrer prämierten Köstlichkeiten. Außerdem dabei sind Otto Koch und Heinz Winkler.

Für einen kulinarischen Vorgeschmack auf den Großen Gourmet PreisTransaktionspunkt zwischen Angebot und Nachfrage eines Produkts bzw.
weiter mit Mausklick...
Mallorca, der in diesem Jahr erstmalig im Herbst auf der Baleareninsel verliehen wird, sorgen die Spitzenköche Rafael Sánchez und Thomas Kahl.

Der Große Gourmet Preis wird zurzeit in sieben Bundesländern durchgeführt. Jedes Jahr werden führende Köche ausgezeichnet. Auf der Gala-Veranstaltung bereiten die prämierten Küchenchefs gemeinsam ein Menü zu. Jeder Koch zeichnet für einen Gang verantwortlich. Umrahmt wird die Veranstaltung durch ein ausgewähltes Showprogramm.

ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige