Anzeige

Baden & Württemberg

Guter Start für den Hirsch

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/29 vom 19. Juli 2008
von

Baden-Baden. Das Badhotel zum Hirsch, im Frühjahr von der russischen Heliopark-Gruppe wieder eröffnet(AHGZ vom 3. Mai), ist erfolgreich gestartet. Dieter Reuss, der gemeinsam mit René Mettling Baden-Badens älteste Herberge leitet, zeigte sich bei einem Besuch des kurstädtischen Presseclubs überzeugt davon, dass die Investition von 17 Mio. Euro gut angelegt ist. Vor allem die jetzt schon vorliegenden Buchungen für den Spätsommer und den Herbst signalisieren eine zufriedenstellende Auslastung. Gleichzeitig verdeutlichte er aber auch: „Die Vermutung, wir hätten vorwiegend nur Gäste aus dem Osten, stimmt nicht. Höchstens zwei bis drei Prozent mehr als im Vergleich zu den Mitbewerbern. Viele ehemalige Steigenberger-Kunden sind dem jetzigen 4-Sterne-Superior-Hotel treu geblieben“. Der Hirsch beschäftigt derzeit 63 Mitarbeiter, wobei ein reger Austausch mit dem nur wenige hundert Meter entfernten Quellenhof besteht, der ebenfalls zu der in Moskau beheimateten Gruppe gehört. bai


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige