Anzeige

Regional & Lokal

Kurz notiert

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/24 vom 14. Juni 2008
 Barbara Goerlich

Frankfurt. Barbara und Matthias Schneider, die Betreiber von Dulce Chocolate & Ice Cream, sind beim Gründerpreiswettbewerb der Stadt Frankfurt mit dem dritten PreisTransaktionspunkt zwischen Angebot und Nachfrage eines Produkts bzw.
weiter mit Mausklick...
ausgezeichnet worden. Ihr Dulce an der Schweizer Straße habe sich in kürzester Zeit zum kulinarischen und konzeptionellen Highlight entwickelt. Dulce beschäftigt fünf Vollzeitkräfte, zwei Auszubildende und mehr als zehn Aushilfen und war von Anfang an profitabel. Der weiteren Expansion steht nichts im Weg. Eine Filiale wurde vor wenigen Wochen am Kaiserplatz, gegenüber vom Frankfurter Hof, eröffnet. bgFrankfurt. Das Schokolädchen in Frankfurt lädt zum pikanten Spaziergang: Mit einem Bollerwagen voller süßer, deftiger und flüssiger Spezialitäten geht es auf den Spuren von Goethe und Rosemarie Nitribitt durch die Innenstadt. Zu ebbelwoi, Worscht und Bethmännchen erzählt Chefin Silke Westerhoff Anekdoten zum kulinarischen und historischen Stadtleben. Der Rundgang dauert zwei Stunden, findet alle 14 Tage am Mittwoch statt und kostet 20 Euro pro Teilnehmer. redSaarbrücken. Das Mercure Hotel Saarbrücken hatte vor Kurzem 18 ehemalige Auszubildende zu Gast. Direktor Klaus Euler hatte alle 28 eingeladen, die in den vergangenen sechs Jahren im Haus ausgebildet worden waren. Wer nicht gerade in Mexko oder Neuseeland arbeitet, kam gern. redÜberherrn. Das Hotel Linslerhof in Überherrn ist vom DEHOGA
weiter mit Mausklick...
in die Kategorie vier Sterne aufgenommen worden. Der historische Gutshof mit mehr als 900-jähriger Tradition wurde in den 90er Jahren zu einer modernen Hotelanlage umgebaut. Dabei gelang es der Besitzerin Brigitte von Boch-Galhau, Hotelbetrieb, Gastronomie, Tagungsbereich und WellnessEigenständiges Wort, das in der englischen Sprache seit mindestens 350 Jahren existiert und sich nicht - wie immer wieder behauptet - aus den Begriffen "wellbeing"und "fitness"zusammensetzt.
weiter mit Mausklick...
in ein stimmiges Gesamtensemble einzugliedern. Die 62 Hotelzimmer sind im englischen Landhausstil eingrichtet. redWIESBADEN. Die oberste EtageDie einzelnen Stockwerke eines Beherbergungsbetriebs.
weiter mit Mausklick...
des Wiesbadener Karstadt-Parkhauses in der City wird wieder zum Sonnendeck. Freiluftfans können über den Dächern der Landeshauptstadt Drinks mit und ohne Schirmchen schlürfen, sagt Florian Renschin von der Veranstaltungsfirma Glut4 – The EventInszenierte Veranstaltung in meist außergewöhnlicher Umgebung , die Gäste durch ihre emotionale Ansprache aktivieren soll.
weiter mit Mausklick...
People GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
. Auf rund 1000 Quadratmetern, etwa einem Drittel des Parkdecks, ist bis Ende September Chillen und Relaxen angesagt. Auf Sand verzichten die Veranstalter auch aus hygienischen Gründen. Geöffnet ist werktags von 12 bis 24 Uhr, am Wochenende ab 10 Uhr. bgWIESBADEN. Hessen verliert jenseits der deutschen Grenzen als Reiseziel leicht an Attraktivität: Im ersten Vierteljahr 2008 sank die Zahl der ausländischen Besucher um 1 Prozent auf 644.000. Und das, obwohl, anders als im Vorjahr, Ostern in das erste Quartal des Jahres fiel. Die Zahl der Übernachtungen schrumpfte sogar um knapp 3 Prozent auf 1,2 Mio. red


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige