Anzeige

Regional & Lokal

Kurz notiert

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/25 vom 21. Juni 2008
von

HAMBURG. Das Nichtraucherschutzgesetz gefährdet Arbeitsplätze in der Gastronomie der Hansestadt. Nach den Ergebnissen einer Umfrage des DEHOGA
weiter mit Mausklick...
Hamburg sahen sich 88 von 150 befragten Gastronomen wegen der Umsatzeinbußen durch das Rauchverbot in ihrer Existenz stark gefährdet. Mehr als die Hälfte der Befragten gab an, Mitarbeiter kündigen zu müssen. Im Durchschnitt lag der Umsatzrückgang in den Betrieben bei rund 30 Prozent.

HAMBURG. Lidwina Weh (33) wird Chef-Sommelière im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg. Die 33-jährige wird im September in dem Luxushotel an der Elbchaussee die Nachfolge von Hendrik Thoma (links) antreten, der zu Metro Cash & Carry Deutschland gewechselt ist. Derzeit ist sie noch als Head Sommelière im Hotel Jumeirah Emirates Towers in Dubai angestellt.

HAMBURG. Der Hamburger Business Club ist insolvent. Der normale Betrieb des Klubs mit rund 700 Mitgliedern soll nach Angaben der GeschäftsführungDas leitende natürliche Organ einer juristischen Person .
weiter mit Mausklick...
jedoch weiter geführt werden. Seit knapp 2 Jahren nutzt der Club mehrere ehemalige Suiten im Erdgeschoss des Dorint Sofitel Hotel am Alten Wall 40. hh


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige