Anzeige

Heinz Ruhnau, Jürgen Grubitzsch

Land und Leute

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/23 vom 7. Juni 2008
von

Wasser marsch: Manfred Gabriel, GM des Radisson SAS Gewandhaus Hotels Dresden (links), konnte mit dem Nachfahren des Hofgoldschmiedes Geo-Fried M. Dinglinger, den aufwendig gestalteten Sandsteinbrunnen beim Hotel wieder in Betrieb nehmen. Der Wandbrunnen wurde 1718 von Daniel Pöppelmann geschaffen, nach der Zerstörung Dresdens 1945 in Einzelteilen geborgen und 1966 restauriert an der Rückseite des Hotels angebracht. Die Jahrhundertflut 2002 hatte ihn erneut zerstört. ru


WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

KommentierenDrucken
Auch interessant

Rechte und Pflichten

Zum Betrieb einer Besen- oder Straußwirtschaft ist keine Gaststättenerlaubnis erforderlich: nur eine Anmeldung als Gewerbe. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige