Anzeige

Trendsetter: Neue Dimensionen in Multimedia-Technik präsentieren (von links) Jens Zimmermann, Christoph Strenger, Jerry Appelt und Florian Wieder im Upper East

© Helmut Heigert

Hamburg

Lichtspiele im Hotel

Designhotel East eröffnet neue Eventlocation / Multimedia-Technik für 2,6 Millionen Euro

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/25 vom 21. Juni 2008
von

HAMBURG. Fische schwimmen scheinbar an der Wand. Dann erscheinen plötzlich Autos und Kasino-Spieltische über der 14 Meter langen Bar. Außerdem erzeugen Tausende LED-Leuchten in dem 350 Quadratmeter fensterlosen Raum Lichteffekte im Takt der Musik wie in einer Discothek. Für rund 3,5 Mio. Euro haben die Betreiber im vierten Stock des Designhotels East an der Simon-von-Utrecht-Straße 31 im Stadtteil St. Pauli eine Eventlocation der Superlative geschaffen: das Upper East. „Es sieht zwar aus wie eine Disko“, sagte der GeschäftsführerBezeichnung für das Leitungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung .
weiter mit Mausklick...
Christoph Strenger anlässlich der Eröffnung: „Es wird aber nie ein öffentlicher Klub werden.“

Rund ein Jahr haben Strenger, Marc Ciunis und Hoteldirektorin Anne-Marie Bauer die Eventlocation geplant. Um die Auflagen der Behörden zu erfüllen, musste ein drittes Treppenhaus in das Hotel mit 125 Zimmern eingebaut werden. Im Upper East können bis zu 300 Gäste ihre individuelle Party feiern. „Passend zum Anlass, kann die LED-Technik unterschiedliche visuelle Eindrücke produzieren“, fügte Strenger hinzu.

Fast 150 Quadratmeter bespielbare LED-Flächen und 100 Meter LED-Streifen hat der Lichtdesigner Jerry Appelt im Upper East verbaut. Den reibungslosen Betrieb der rund 2,6 Mio. Euro teuren MultimediaSammelbezeichnung für den Einsatz verschiedenartiger Medien , die innerhalb eines Prozesses oder einesMulti-Channel-Marketing Systems auch miteinander kombiniert werden können.
weiter mit Mausklick...
-Technik wird die Procon EventInszenierte Veranstaltung in meist außergewöhnlicher Umgebung , die Gäste durch ihre emotionale Ansprache aktivieren soll.
weiter mit Mausklick...
Engineering GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
sicherstellen. Die Innenausstattung hat der Designer Florian Wieder entworfen. Dazu zählen auch multifunktionale Möbel, die sich mit wenigen Handgriffen von einem Tisch in einen Sessel verwandeln lassen.

Nach Angaben von Strenger konnte bisher nur das Hotel-Restaurant für geschlossene Veranstaltungen in einer solchen Größenordnung genutzt werden. Viele Gäste kämen aber hauptsächlich wegen der Gastronomie in das DesignhotelHoteltypus, der auch andere Konzepte umfasst wie Lifestyle-, Boutique-, Art- oder Konzepthotels.
weiter mit Mausklick...
: „Bis auf wenige Ausnahmen soll unser Restaurant deshalb öffentlich zugänglich bleiben.

Helmut Heigert



www.east-hamburg.de


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige