Anzeige

Schleswig-Holstein

Lübeck lockt mit Orgelspiel

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/50 vom 16. Dezember 2006
von

LÜBECK. Über vier Jahrzehnte hat der Komponist Dietrich Buxtehude in der Hansestadt gewirkt. Anlässlich seines 300. Todestages im nächsten Jahr findet ein Reigen kultureller Veranstaltungen statt. Ganzjährig wird in Lübecks Kirchen das Kantaten- und Orgelwerk Buxtehudes erklingen. Die Festwoche (4. bis 13. Mai) rund um den Todestag des berühmten Musikers am 9. Mai und das Internationale Buxtehude-Fest an St. Marien (8. bis 22. September) präsentieren hochkarätige Künstler. Das Auftaktkonzert zum Buxtehude-Jahr 2007 findet bereits am 20. Januar um 20 Uhr in der St. Jakobi Kirche statt. pz

info@luebeck-tourismus.de


KommentierenDrucken
Azubis kochen kenianisch
Auch interessant

Azubis kochen kenianisch

Tradition bei Auszubildenden wie Gästen: die Reihe des Crown Plaza Cologne City Centre Hotels „Azubis kochen und servieren für Köln“. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige