Anzeige

Mecklenburg-Vorpommern

Müritz Hotel lockt mit Kneipp

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2007/15 vom 14. April 2007
 Stephan Rudolph-Kramer

KLINK. Auferstanden aus Ruinen: Im Müritz Hotel ist die aus DDR-Zeiten stammende Kneipp-Anlage umfangreich saniert und erweitert worden. Künftig will das Haus die Grundkenntnisse der Kneippschen Anwendungen mit seiner Einrichtung vermitteln und damit den Urlaub eines jeden Gastes abrunden, der nach langfristiger Erholung sucht. Durch die Kneippschen Anwendungen werden das Immunsystem gestärkt und die Stressresistenz sowie die Fitness gefördert. Nach Angaben von Direktorin Barbara Janka-Pontzen stellt das Müritz Hotel den Antrag auf ZertifizierungVerfahren zur Einhaltung bestimmter Standards für Produkte oder Dienstleistungen.
weiter mit Mausklick...
als „Kneippsches Gästehaus“. Dazu werden in den nächsten Wochen weitere Einrichtungen in der Außenanlage und im gastronomischen Bereich geschaffen. Sportliche Betätigungsmöglichkeiten sind schon länger vorhanden. srk


KommentierenDrucken
Auch interessant

„Wellnessiges“ St. Peter-Ording

Mit einem neuen touristischen Konzept startet das Nordseeheilbad in die Saison: Gesundheitsurlaub ist angesagt. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige