Anzeige

Neustart: Aus den Drei Raben wird das Mutz

© Café

Neueröffnung

Niederursel: Café Mutz startet

23. Dezember 2009
 Barbara Goerlich

FRANKFURT-NIEDERURSEL. Das Gasthaus Die Drei Raben in Niederursel ist wieder geöffnet: Die Wirtin und siebenfache Mutter Sabine Levi hat dort das Café Mutz gestartet. Benannt nach dem Spitznamen ihres jüngsten Sohns lockt das Mutz mit viel Holz, einer Stampflehmwand als Theke und Küchenkräutern auf den Tischen.

Noch während des Studiums eröffnete Levi mit 21 Jahren ihr erstes Café, das Gaggia, in Sachsenhausen, und fand damit ihren Beruf und ihre Branche - die Gastronomie. 1995 eröffnet sie das Café Metropol in der Frankfurter Altstadt und punktet mit selbst gebackenen Kuchen wie Russischer Zupfkuchen, Kirschstreusel, Birnen-Schmand und so fort.

Alt und Jung, Bäcker und Banker, Ökos, Familien und Singles fühlen sich bei Sabine Levi wohl. Und das liegt garantiert nicht nur am selbst gebackenen Kuchen. Das Cafè Mutz in Alt-Niederursel 27 öffnet täglich außer dienstags von 9 bis 23.30 Uhr.

ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Leser-Kommentare zum Artikel (2)

Monica,  Frankfurt
Monica, Frankfurt

05.05.2010 um 21:19

Betreff: Netter Platz nicht direkt in der Stadt

Wir waren heute kurz zu Kaffee und Kuchen dort. Der Käsekuchen war schön saftig und schmackhaft. Echt netter Platz zum "Feierabend"!! Ich hoffe im Sommer gibt es auch hier den leckeren Johannisbeerkuchen mit Baiser, wie am Dom!!!

Ursula, Frankfurt am Main
Ursula, Frankfurt am Main

13.04.2010 um 22:04

Betreff: Tolles Restaurant

Das Café Mutz ist ein wunderbar originelles Restaurant, ist es doch sehr familienorientiert, menschlich...ökologisch und fantasievoll. Die Speisekarte bietet neben einem täglich wechselnden Angebot einiges Interessantes, das man nicht oft findet. Z. B. gibt es einen wunderbaren, sehr leckeren Salat mit warmen Ziegenfrischkäse. Auch sind fast alle Produkte - von den Speisen bis zu den Getränken - in Bioqualität, was man wirklich einfach schmeckt. Dieses Restaurant ist mein absoluter Geheimtipp und wirklich empfehlenswert. Das Bewirtungspersonal - wohl überwiegend familiär - sehr, sehr nett!!!

Anzeige