Anzeige

Zentral: Das Park Inn

© Hotel

Baden & Württemberg

Park Inn kommt nach Stuttgart

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/26 vom 28. Juni 2008

STUTTGART. Am Marienplatz wird 2010 ein Park-Inn-Hotel eröffnen. 181 Zimmer im mittleren Preissegment werden entstehen, ebenso wie ein Restaurant, acht Tagungsräume und ein Fitness- und Wellnessbereich mit Dachterrasse. Park Inn ist eine Marke der Rezidor Hotel Group mit Sitz in Brüssel. „Wir sind glücklich darüber, jetzt auch in Stuttgart vertreten zu sein“, sagt Rezidor-Chef Kurt Ritter. Investor ist die Hamburger TAG Group, die auf dem Areal auch Büros, Supermärkte und Wohnungen erstellt.

Das Stuttgarter Park Inn wird das

neunzehnte in Deutschland sein. Der Wettbewerb in der Landeshauptstadt wird sich durch das neue Haus weiter verschärfen. In der Stuttgarter Innenstadt sind weitere Hotels geplant. red


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige