Anzeige

Aktion

Park Inn: Wasser aus aller Welt

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/24 vom 14. Juni 2008
 Brit Glocke

DORTMUND. Wasser ist gleich Wasser? Weit gefehlt. Rechtzeitig zur Sommerzeit hat das Park Inn Dortmund jetzt seine Getränkekarte um eine exklusive Auswahl internationaler Mineralwässer erweitert.

Während der Sommermonate Juli und August 2008 bietet das Park Inn Dortmund seinen Gästen stille und sprudelnde Importwässer aus verschiedenen Regionen der Welt an – darunter ein 12.000 Jahre altes Gletschereiswasser, ein südafrikanisches Wasser, das einer Quelle in der Steinwüste Karoo entspringt und ein norwegisches ProduktBezeichnung für am Markt angebotene Wirtschaftsgüter .
weiter mit Mausklick...
in einer Designerflasche von Calvin Klein.

"Mit dem neuen Angebot kommen wir der verstärkten Nachfrage seitens unserer Gäste nach, zu erstklassigen Weinen auch exklusive Wässer zu trinken", erklärt Jan Henning, neuer F&B-Manager im Park Inn Dortmund.

Die exklusiven Tropfen werden in 0,75 Liter-Flaschen angeboten und kostenDer in Geldeinheiten bewertete Verbrauch von Produktionsfaktoren und Dienstleistungen, der zur Erstellung und zum Absatz der betrieblichen Leistung erforderlich ist.
weiter mit Mausklick...
zwischen 6,90 und 8,90 Euro. "Unsere Mitarbeiter haben eigens eine spezielle Schulung absolviert, um unsere Gäste fachkundig rund um das Thema "Mineralwasser" beraten zu können", so Henning.

www.park-inn-dortmund.de


KommentierenDrucken
Auch interessant

Weltmeisterschaft im Weinkorkenweitwurf

Am 15. Juni startet in Radebeul ein ungewöhnliches Event / Ideengeber sind Winzer Karl Friedrich Aust und Silvio Nitzsche aus Dresdens Weinkulturbar. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige