Anzeige

Nordrhein-Westfalen

Rheinische Notizen

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/50 vom 16. Dezember 2006
von

Den Traum vom eigenen Restaurant hat sich der Koch Kai Robert Paulus erfüllt. Gemeinsam mit Joachim Schreiner eröffnete er in Remscheid in der Ronsdorfer Straße die „Villa Paulus“. Die denkmalgeschützte Villa im bergischen Stil wurde komplett renoviert. Paulus, der in der Spitzengastronomie des Ruhrgebietes arbeitete, will seinen Gästen feine und bodenständige Gerichte kochen.

Die neue Karte des Restaurants Sand’s im Crowne Plaza City Cologne Hotel hat Chefkoch Jürgen Ostermann jetzt auf zwei Säulen gestellt. Er bietet den Gästen neben klassisch französischen Zubereitungen auch rheinische Spezialitäten an.

Die Krippenausstellung im Hilton Hotel Dortmund hatte in diesem Jahr einen prominenten Besucher. Udo Lindenberg (rechts im Bild) schaute dem Hobbyschnitzer Werner Büsch (links) beim Anfertigen der Krippen über die Schulter. Alljährlich zeigt Büsch vor Weihnachten in der Lobby des Hotels seine Kunst.

WEITERE BILDER ZUM ARTIKEL

Das Projekt Öko-Profit 06/07 im Kreis Münster läuft demnächst wieder an. Angemeldet haben sich aus dem Bereich des Gastgewerbes bereits das Ringhotel Landhaus Eggert und das Restaurant Südmühlenhof.

Der Weihnachtsmarkt in Düsseldorf peilt einen neuen Rekord an. Samstag und Sonntag steuern 260 Busse die Landeshauptstadt an. Bis Heiligabend rechnet die DMT Düsseldorf Marketing und Tourismus GmbHAbk. für Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
weiter mit Mausklick...
mit 2000 Bussen. Die Anfrage nach Zimmervermittlung beim DMT ist deutlich gestiegen. Auch die Zahl der ausländischen Besucher ist höher. Erstmals kommen sogar Busse aus Irland. Aktuell haben die Belgier den Niederländern den Rang abgelaufen.

Das Weihnachtspaket von WeinWeltWeise beinhaltet dieses Jahr ein Menü von 3-Sterne-Koch Dieter Müller zum Nachkochen inklusive der korrespondierenden Weine. „SommelierBerufsbezeichnung für Mitarbeiter, der in einem Restaurant den Inhaber und die Gäste hinsichtlich des Weinangebots des Hauses berät.
weiter mit Mausklick...
des Jahres 2006“ Stefan Weise hat für seine Frau Christine, Inhaberin des Weinfachhandels, die Weine zum Menü ausgesucht. „Im vorigen Jahr haben wir erstmalig das Paket mit Menü-Rezepten von Joachim Wissler zusammengestellt. Der Erfolg war so groß, dass wir daraus eine Serie machen wollen“, so Weise. gm


KommentierenDrucken
Azubis kochen kenianisch
Auch interessant

Azubis kochen kenianisch

Tradition bei Auszubildenden wie Gästen: die Reihe des Crown Plaza Cologne City Centre Hotels „Azubis kochen und servieren für Köln“. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige