Anzeige

Rheinland-Pfalz

Ringe für die Majestäten

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2006/51 vom 23. Dezember 2006
von

NIEDERKIRCHEN/NEUSTADT. Katja Schweder, die Deutsche Weinkönigin aus der Pfalz, und die pfälzische Weinkönigin Susanne Winterling tragen seit wenigen Tagen zwei Kronen: Eine auf dem Kopf und eine zweite, nicht minder bewundernswerte am Ringfinger. Beide Ringe bestehen aus Silber und Gold, sind mit Edelsteinen und Brillanten verziert und haben einen Wert von etwa 4000 Euro. Gestaltet wurden die Ringe vom Atelier für Schmuckgestaltung Annette Schleuning aus dem südpfälzischen Kapellen-Drusweiler. „Wir sehen das als ein Dankeschön und eine Belohnung für zwei junge Frauen, die sich mit großem Engagement für unsere Region einsetzen“, sagte Annette Schleuning bei der Vorstellung des Schmucks im Weingut Winterling in Niederkirchen. Katja Schweder und Susanne Winterling suchten sich beide einen weinroten Edelstein als Mittelpunkt des Schmuckstücks aus. Schweder: „Er hat die Farbe vom Pfälzer St. Laurent“. fe


KommentierenDrucken
Runderneuert: <em>Das Hotel Buschhaus auf Juist <tbs Name=" width="125" border="0" align="left" class="orientation-landscape aspect-16" />
Auch interessant

Der Charme ist geblieben

Der Aufwand trägt Früchte: Das von Grund auf renovierte Hotel Buschhaus auf der Nordseeinsel Juist ist zurück im Markt. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige