Anzeige

Zwischenstopp: Mirko Reeh auf seiner Spargel-Tour

© Hans-Dieter Schaaf

Brandenburg

Rollende Spargelküche

Koch Mirko Reeh liefert Kostproben, Tipps und Rezepte

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/25 vom 21. Juni 2008
 Hans-Dieter Schaaf

WILDAU. Meisterkoch Mirko Reeh ist mit dem Truck eines bekannten Weinanbieters auf bundesweiter Genießer-Tour, um saisonale Spargelrezepte zu präsentieren. Das brandenburgische Wildau an der Stadtgrenze zu Berlin war eine der Stationen. Hier lockte Mirko Reeh mit Spargelsüppchen mit Curry und Lachs, Pennesalat mit Spargel und auch mit einem schmackhaften Erdbeer-Spargel-Dessert viele Besucher in seine mobile Küche.

Die Gäste konnten ihm nicht nur bei der Zubereitung in die Töpfe schauen und dabei so manchen Tipp erhalten, sondern die fertigen Gerichte auch gleich probieren. „Natürlich ist alles aus frischen Zutaten und nichts aus der Tüte oder aus der Büchse", erklärte der Koch. Dazu gab es Empfehlungen für den passenden Weißwein und gratis auch die entsprechenden Rezepte zum Nachkochen.

Der in Bad Hersfeld geborene Mirko Reeh betreibt in Königstein/Taunus das Gourmet-Restaurant Wilmenrod sowie mehrere Kochschulen in Deutschland und im Ausland. hs


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige