Anzeige

Rauchverbot

Saarland: FDP unterstützt Wirte

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/23 vom 7. Juni 2008

SAARBRÜCKEN. Auf die Seite der „Wirtevereinigung Völklingen“ und ihrer Interessen schlägt sich die FDP-Fraktion im Saar-Landtag. Vor dem Hintergrund, dass ein Gastwirt seit 1. Juni im Falle eines Verstoßes gegen das Rauchverbot ein Bußgeld zu zahlen hat, geht Fraktionssprecher Manfred Baldauf mit der Landesregierung hart ins Gericht: „Diese totale Bevormundungs-Politik widerspricht allen Geboten unternehmerischer Freiheit, des Wettbewerbs und der Selbstverantwortung“.

Hintergrund: Die Wirtevereinigung hat für den 12. Juni um 8.45 Uhr einen Protestmarsch arrangiert, der vor dem Saarbrücker Gesundheitsministerium mit einer Kundgebung und einem Gespräch mit Minister Gerhard Vigener endet.


KommentierenDrucken
Auch interessant

Augsburg: Neues Hotel-Restaurant

Alte Direktoren-Villa im Stadtteil Oberhausen birgt jetzt ein ambitioniertes Gastronomieobjekt. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige