Anzeige

Extra-Service: Lammkeule wird nach Hause geliefert

© Colourbox

Sachsen Lamm-Taxirollt zu Ostern

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2011/17 vom 23. April 2011
 Rüdiger Rüster

DRESDEN. Das Dresdner Wirtshaus Lindenschänke hat sich zum Osterfest etwas Besonderes einfallen lassen. Wirtin Andrea Engert und ihr Team setzen ein „Lamm-Taxi“ ein. Die Lindenschänke-Küche bereitet dazu alle Speisekomponenten vor, die dann vom „Lamm-Taxi‘ zu den Dresdnern direkt ins Haus gebracht werden. „Das fertige Lammgericht samt Beilagen muss dann nur noch in den Ofen geschoben und erwärmt werden“, so Andrea Engert. Auf die Tische kommt dann Lammkeule mit Bohnen und Kartoffeln. Das Ganze kostet für vier Personen 59 Euro. Lediglich eine Anfahrtspauschale von 5 Euro wird zusätzlich berechnet. rr

www.wirtshausTlindenschaenke.de


KommentierenDrucken
Auch interessant

Mecklenburg-Vorpommern Upstalsboom-Flaggschiff legt ab

In der gesamten Upstalsboom Hotelresidenz & Spa Kühlungsborn unterstreichen warme, harmonische Farben, Materialien und Motive das Maritime. mehr...

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige