Anzeige

Regional & Lokal

Schlaglicht

aus: AHGZ-Druckausgabe Nr. 2008/25 vom 21. Juni 2008

Sarah Wiener mag Kinder. Deshalb stellt sich die prominente TV-Köchin auch in den Dienst einer guten Sache: Ihre gleichnamige Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, dass Kinder künftig sehr viel gesünder und weniger fett essen sollen. Die Kleinen von heute sind in der Regel alle übergewichtig, aber Schuld daran sind die Erwachsenen. Sarah Wiener bringt den Aspekt Frische ins Spiel und geht mit ihren Ideen dort hin, wo die Kinder sind: an die Schulen. (Seite 28)


ThemenalarmKommentierenDrucken

Weitere Artikel aus Regional und Lokal vom :

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige