Anzeige

Verpricht Lösungen: Die Talkrunde auf der Intergastra

© FCSI

Intergastra

FCSI-Talkrunden zu brisanten Branchenthemen

15. Februar 2016

STUTTGART. Am 22. und 23. Februar finden auf der MesseIm wirtschaftlichen Sinne eine zeitlich begrenzte, wiederkehrende Veranstaltung auf einem bestimmten Gelände, die es Produzenten oder Verkäufern einer Ware bzw.
weiter mit Mausklick...
Intergastra eine statt, veranstaltet vom Foodservice Consultants Society International (FCSI). Jeweils von 17 bis 19 Uhr diskutieren Gäste und Berater des Deutschland-Österreich aktuelle Themen. Dazu zählt unter anderem das Problem, qualifizierte Mitarbeiter zu finden.

In der Talkrunde „Arbeitnehmermarkt Gastgewerbe?“ am 22. Februar, sprechen die Beraterinnen Iris Schmid und Maria-Luise Gerber mit ihren Gästen die Herausforderungen des Arbeitsmarkts in dieser Branche. In der Talkrunde werden aus unterschiedlichen Perspektiven die drei Themenschwerpunkte Mitarbeiterbeschaffung, Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterführung/-pflege durchleuchtet.

Welche Chancen bietet in dieser Situation die Vielzahl an Asylbewerbern und Arbeitslose in Deutschland und Europa. Antworten hierauf und Lösungen zu Einstellungsmöglichkeiten von Arbeitslosen und Asylbewerbern versprechen die Moderatorinnen, auch durch die Unterstützung von ihrem Gastexperten Tobias Pieper, Leiter der Stabstelle Unternehmens- und Verbandsarbeit beim Vorsitzenden der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit.

Am 23. Februar gehört die Bühne Björn Grimm, Inhaber von Grimm Consulting und Vizepräsident des FCSI. Er moderiert den Talk unter dem Motto: “Mystery-Cooking - coache die Küche! “ Der erfahrene FCSI-Berater verrät, was sich hinter der Zauberformel „Mystery Cooking“ versteckt. Er diskutiert mit seinen Gästen die These, dass die Küche künftig kein beratungsfreier Raum mehr sein darf. red/ko


ThemenalarmKommentierenDrucken
Gute Stimmung: Beim letzten Karrieretag gab's Fachwissen und Unterhaltung im Paket.
Auch interessant

Im Europapark Branchenpromis kennenlernen

Die Teilnehmer erleben bekannte Persönlichkeiten des Gastgewerbes hautnah. Der DEHOGA Baden-Württemberg startet am Karrieretag auch seine landesweite Kampagne "Wir Gastfreunde". mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden
Albrecht von Bonin

Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden

Ideen und Strategien gegen den Fachkräftemangel in der Hotellerie.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige