Anzeige

Gedeckter Tisch: Die Fachmesse Ambiente präsentiert unter anderem Tabletop

© Messe Frankfurt

Termine

Messe Ambiente präsentiert Gastland Italien

11. Februar 2016

FRANKFURT. steht nicht nur für Genuss beim Essen, sondern auch für kreative Ideen und Produktdesigns. Daher ist das Land der „Dolce Vita“ dieses Jahr Partnerland der Konsumgütermesse . Als Hommage an die italienische Produktgestaltung und den LebensstilKombination typischer Verhaltensmuster einer Person oder einer Personengruppe.
weiter mit Mausklick...
findet am kommenden Montag, dem 15. Februar, der „Italy Day“ auf der Ambiente statt. Designerin Paola Navone arbeitet mit einer Sonderausstellung im Foyer der Halle 4.1 die Bedeutung Italiens für die Konsumgüterbranche heraus. Dort zeigt sie Produkte, für die Italien als Exportnation bekannt ist: Geschirr, Gläser, Porzellan, Töpfe, Pfannen, Küchenhelfer und vieles mehr. Alles ist in den Farben der Nationalflagge gestaltet – Grün, Weiß, Rot.

Aber auch sonst ist die Ambiente, die schon am Freitag, den 12. Februar startet, wieder sehr international. Dieses Jahr sind dort Hersteller aus 96 verschiedenen Nationen vertreten. Fachbesucher aus 150 Ländern werden erwartet. „Als Weltleitmesse befindet sich die Ambiente im Zentrum des globalen Konsumgütermarktes“, bestätigt Detlef Braun, GeschäftsführerBezeichnung für das Leitungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung .
weiter mit Mausklick...
der MesseIm wirtschaftlichen Sinne eine zeitlich begrenzte, wiederkehrende Veranstaltung auf einem bestimmten Gelände, die es Produzenten oder Verkäufern einer Ware bzw.
weiter mit Mausklick...
Frankfurt. „Die Konjunkturampel steht auf Grün – global und hier in Deutschland. Gute Voraussetzungen also für fünf erfolgreiche Ordertage hier in Frankfurt.“

Die Weltleitmesse bildet in den Bereichen Giving, Living und Dining das gesamte Konsumgüterspektrum ab. Sie findet von 12. bis 16. Februar auf dem Messegelände in Frankfurt am Main statt.  red/rk


ThemenalarmKommentierenDrucken
Frische Farben: Einer der vier Trends der Saison 2014 heißt
Auch interessant

Ambiente zeigt vier Trendwelten

Die übergeordnete Trendbotschaft der Ambiente für 2014 heißt „souveräne Gelassenheit“.  In vier Trendwelten wird sie inszeniert. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Hanna Raißle

Gastronomie- & Hoteldesign

Autorin Hanna Raißle ist deutschlandweit als Ambiente-Coach in Gastronomie und Hotellerie tätig. Sie ist darauf spezialisiert, Räume – vom Eingang über den Gastraum bis hin zu den Waschräumen – zu gestalten und zu optimieren.

mehr...

Hanna Raißle

Gastronomiedesign

Hanna Raißle, Gastronomie-Ambiente-Coach, ist darauf spezialisiert Räume zu gestalten. Denn, ganz unabhängig davon, ob es sich um klassische Sternegastronomie, ein Wirtshaus auf dem Lande oder um ein Szenerestaurant handelt, das Ambiente entscheidet häufig über Erfolg oder Misserfolg eines Gastronomiebetriebs. Hanna Raißles Buch beleuchtet alle wichtigen Facetten: Angefangen über die Zielgruppe, die angesprochen werden soll, deren Vorlieben und Preisakzeptanz über die Raumnutzung bis hin zur Frage nach den richtigen Tischen und Sitzmöbel, dem Setup auf den Tischen und dem richtigen Eindecken. Aber auch Themen wie die Bedürfnisse der Gäste nach Wohlbefinden, Orientierung und Schutz werden angesprochen. Zusätzlich erleichtert ein Umsetzungsleitfaden den Transfer des Wissens auf den eigenen Betrieb. Praxisorientiert, mit Grafiken, Modellen und einer Fülle guter Anregungen. Damit wird »Ambiente« regelrecht greifbar – für Gastronomen und solche, die es werden wollen.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige