Eis & Dessert

Schokoladige Kreationen: Damit lockt der Petit Salon du Chocolat wieder am ersten Märzwochenende

© Veranstalter/Löhr/Beutelmann

Termine

Wettbewerbe beim Petit Salon du Chocolat

19. Januar 2016

NEUSTADT/WEINSRASSE. Junge Chocolatiers, Patissiers und Konditoren können sich jetzt noch für die Wettbewerbe beim Schokoladen-Salon anmelden, der am 5. und 6. März in Neustadt an der Weinstraße stattfindet. Das Motto ist dieses Jahr „Schwarz – Rot – Gold“ – sowohl beim „Freestyle“-Wettbewerb, der sich an für Auszubildende richtet, als auch beim „Artistik“-Wettbewerb für Meister und Gesellen. Die Macher haben Preisgelder im Wert von insgesamt 4050 Euro ausgelobt, um die Kunstwerke aus entsprechend zu dotieren.

Lehrlinge vom ersten bis zum dritten Lehrjahr liefern eine Torte, die mit Schokoladendekoration passend zum Thema „Schwarz – Rot – Gold“ dekoriert wird. „Wir wollen dem Konditorennachwuchs eine Plattform bieten, um sich im Wettbewerb fachlich zu messen, aber auch um die Leidenschaft für die Schokolade mit anderen zu teilen“, so Jochen Müller, einer der Initiatoren des Schokoladen-Salons, auch genannt. Außerdem sei es das Ziel, den Nachwuchs in der Branche international zu stärken und zu fördern. Man wolle Leidenschaft wecken, sich mit anderen Konditoren freundschaftlich zu begegnen und sich im Wettbewerb fachlich zu messen.

Gesellen und Meister müssen in ihrem Wettbewerb ein Schokoladenschaustück erstellen, das komplett aus Schokolade bestehen muss. Es dürfen keine Hilfsmittel zur Unterstützung eingebaut werden. Das Schaustück muss statisch so aufgebaut sein, dass es für zwei Tage seine Standfestigkeit beweist. Im Schaustück muss zudem eine deutsche Schokoladenspezialität integriert werden, die dem Motto „Schwarz – Rot – Gold“ entspricht und innovativ interpretiert wird. Eine gleiche Spezialität ist als Geschmacksproben-Muster der Jury zur Bewertung vorzustellen.

Mit dem Motto „Schwarz – Rot – Gold“ wollen die Veranstalter an das Hambacher Fest erinnern, zu dem sich 1832 bis zu 30.000 Teilnehmer auf dem Hambacher Schloss in Neustadt versammelt hatten, um demokratische und liberale Forderungen durch glühende Reden einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Die Proteste wurden unterstrichen durch die schwarz-rot-goldenen Trikoloren.

Die erstellen Schokoladen-Kunstwerke können dann nicht nur die Jury, sondern auch von den Besuchern des Schokoladen-Salons bewundert werden. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 6 Euro, für Familien 10 Euro.

Anmeldeschluss für die Wettbewerbe ist der 25. Februar 2016. Die Anmeldeformulare können direkt auf der Internet-Seite ausgefüllt und heruntergeladen werden. Unterschrieben werden sie an Jochen Müller gefaxt (Fax-Nr. 06321 3979870). red/rk

www.petit-salon-du-chocolat.info


ThemenalarmKommentierenDrucken
Glücklicher Sieger: Patissier Roman Alster überzeugte die Jury
Auch interessant

23-Jähriger sichert sich Finalplatz

Die Teilnehmer des dritten Vorfinales zum Patissier des Jahres mussten ein 3-Komponenten-, ein Freestyle-Dessert und eine Praline kreieren. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Jean-Pierre Wybauw

Perfekte Pralinen

Über 100 exzellente Rezepturen für Pralinen auf Nussbasis, auf Butterbasis, Canache, Karamellen, Nougat, Likörpralinen, Marzipan, Trüffel, Hohlkugeln und für Fruchtgelees.

mehr...

Sibylle Thierer

Kreativ verpacken

50 Geschenkverpackungen für alle Anlässe des Jahres in diesem einzigartigen Buch.

mehr...

Bernd Siefert

Sweet Gold 2

Großes Spektrum: Eis, Marzipan, Pralinen - Die Meilensteine in der Konditorei.

mehr...

Ramon Morató

Chocolate

Der Klassiker aus Spanien – endlich auch in deutscher Sprache! Über 600 Seiten geballtes Fachwissen vom Profi, ausgezeichnet mit dem Gourmand World Cookbook Award als das beste Schokoladenbuch der Welt

mehr...

Matthias Ludwigs

Ludwigs Patisserie

Das Dessert-Buch des Patissier des Jahres 2009: Vom einfachen Dessert bis zur Meisterkreation.

mehr...

Bernd Siefert

Sweet Gold 1

Konditorei und Patisserie vom Feinsten – Bernd Sieferts Kreationen sind Kunstwerke: innovativ, modern, außergewöhnlich und ein exzellenter Genuss.

mehr...

Bernd Siefert

Kuchen, Tartes & Cupcakes

Die komplette Bandbreite der Kuchen, Tartes und Cupcakes vom Weltmeister der Konditoren - Genuss pur.

mehr...

Francisco J. Migoya

Frozen Desserts

Das ganze Spektrum moderner, gefrorener Desserts: 200 köstliche, innovative Desserts, Dessertteller und Entremets, von Stracciatella-Eis in der Schokoladenbox bis zu gefrorenem Haselnussparfait mit Haselnuss-Mascarponekuchen.

mehr...

Wolfgang Kießling

Patisserie International

Die Reise zu den köstlichsten Süßspeisen der Welt führt rund um das Mittelmeer, durch Nord- und Ostsee über den Atlantik, in die Karibik und die amerikanische Pazifikküste entlang.

mehr...

Berichtsheft für die Ausbildung Konditorenhandwerk

Berichtsheft für die Ausbildung im Konditorenhandwerk.

mehr...

Franz Ziegler

Chocolate Collection

Dieses Buch mit über 200 Schokoladenfiguren ist die größte Sammlung von Schokoladenkreationen, die je in einem Buch erschienen ist.

mehr...

Franz Ziegler

Best in the world Ziegler

Der Meister der dekorativen Konditorenkunst Franz Ziegler liebt die Arbeit mit Marzipan und Schokolade.

mehr...

Bernd Siefert

Best in the world Siefert

Die Bücher „Sweet Gold 1“ und „Sweet Gold 2“ ergänzen sich aufs Beste: Torten, Desserts, Zucker, Pralinen, Marzipan und Eis sind die Themen, die Bernd Siefert in den beiden Bänden bearbeitet.

mehr...

Jean P. Wybauw

Schokoladendekore

Jean-Pierre Wybauw beschreibt Schritt für Schritt die Herstellung unzähliger Schokoladendekore.

mehr...

Jean-Pierre Wybauw

Edition Wybauw

Die Wybauw-Edition in drei Bänden zum attraktiven Serienpreis.

mehr...

Franz Ziegler

Magic Marzipan

Ausgezeichnet als "Bestes Dessertbuch der Welt" im Rahmen der Gourmand World Cookbook Awards 2010.

mehr...

Berichtsheft Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Konditorei

Berichtsheft für die Ausbildung zur Fachverkäuferin/ zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Konditorei.

mehr...

Hubert Obendorfer

Small & Fine - Fingerfood

Hubert Obendorfer, Sternekoch und Besitzer des Restaurants „Eisvogel“ in Neunburg vorm Wald, hat sich in diesem Buch dem Thema „Fingerfood“ auf eine ganz neue Art und Weise angenommen.

mehr...

Pierre Hermé

PH10

PH10, das Buch von Pierre Hermé, zeigt seine Kunst in einer Vollständigkeit, die es bisher nicht gab.

mehr...

Ewald Notter

Handwerk Schokolade

Mehrfach für seine Kunstfertigkeit im Umgang mit Schokolade und Zucker ausgezeichnet, ist es Meisterpatissier Ewald Notter mit diesem wunderschönen Buch gelungen, ein übersichtliches und informatives Lehrwerk für angehende Profis und begeisterte Schokoladen-Liebhaber zusammenzustellen.

mehr...

Mittermeier (Hrsg.)

Torten & Törtchen

Eine Torte aus Himbeeren, Jasminblüten und Joghurt, eine Bûche aus Granatapfel, Feige und Zimt, ein Gâteaux aus Nugat, Balsamico und Kirschen oder auch ein Glasdessert mit Himbeeren und roter Paprika….Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem „Repertoire“ von 6 deutschen Konditoren/Patissiers, die im Buch „Torten & Törtchen“ ihr ganzes Können zeigen.

mehr...

Wolfgang Mößner

Prüfung und Praxis Fachverkäufer/-in in Bäckerei/Konditorei

Über 400 Fragen sowie ausführliche Antworten und Erläuterungen erleichtern eine optimale Vorbereitung für die Prüfung.

mehr...

Francisco J. Migoya

Elements of Desserts

Der weltberühmte Patissier Francisco J. Migoya entführt Sie in die Welt der Aromen sowie der Zutaten und Techniken für aufregende, innovative Desserts.

mehr...

Janneke Philippi

Lieblingsdesserts

Die über 150 Rezepte für leckere Desserts von der Aprikosen-Joghurt-Tarte bis hin zum Zitronen- Basilikum-Sorbet sind schon beim Durchblättern die pure Verführung.

mehr...

Bernd Siefert

Vegan und süß

Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

mehr...

Bernd Siefert | Gerhard Volk

Desserts vom Grill

Ein leckeres Dessert ist der perfekte Abschluss eines gelungenen Essens.

mehr...

David Schmid

Saisonale Kreationen für Konditorei, Confiserie und Bäckerei

Saisonale Kreationen sind ein absoluter Hingucker und Umsatzbringer in Konditorei, Confiserie und Bäckerei.

mehr...

Andrea Schirmaier-Huber

Süße Dekore

Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber zeigt in diesem Buch die ganze Bandbreite wunderschöner Dekore für alle Arten von gebackenen Leckereien.

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige