Deutscher Hotelkongress

Mitarbeiter im Fokus: Diskussionsrunde beim Deutschen Hotelkongress

© Thomas Fedra

Mitarbeiter

Führen lernt man durch Vorbilder

2. Februar 2016
 Marina Behre

BERLIN. Mit vier Hoteliers diskutierte Moderator beim Deutschen Hotelkongress im Interconti Berlin über erfolgreiche als Basis für zufriedene . Diese stellten jeweils ihren eigenen Weg vor, Mitarbeiter zu gewinnen, zu binden und zu fördern. Zeev Rosenberg hat als Privathotelier auf Nachwuchssuche Originalität und auch einen gewissen Mut zur Selbstironie bewiesen, indem er mit Kurzfilmen nach dem Muster der Sendung mit der Maus über die sozialen Medien Azubis suchte - mit Erfolg. Sein Credo: "Mitarbeiter wollen keine Vorgesetzten mit komischen Titeln, sondern Menschen!"

von EventInszenierte Veranstaltung in meist außergewöhnlicher Umgebung , die Gäste durch ihre emotionale Ansprache aktivieren soll.
weiter mit Mausklick...
Hotels ermutigte die Branchenkollegen, nicht aufzugeben, die richtigen Leute für ihr Hotel zu finden, und versprach: "Es gibt sie." Und natürlich wollten Azubis ausgebildet werden - nicht bloß ausgenutzt. Mit den Worten von Rosenberg: "Wenn Sie in die Mitarbeiter investieren, dann bekommen Sie auch etwas zurück." vom Hessischen Hof in Frankfurt sieht es als entscheidend an, die Mitarbeiter ernst zu nehmen, sie wahrzunehmen und neue Wege zu gehen. "Wir passen aufeinander auf", ist sein Lieblingspunkt aus den 15 Goldenen Regeln zur Zusammenarbeit, die sein Haus sich gegeben hat. Und wie lernt man Führung? "Durch Vorbilder", so der Grandhotelier.

"Technik ist wichtig - aber der Mensch ist wichtiger", so vom Best Western Plus Palatin Kongresshotel Wiesloch, der mit seinen Nachwuchskräften ein Buch über Karriere in der Hotellerie verfasst hat. Vom eigenen Weinberg bis zum gemeinsamen Golfen setzt er auf neue Ideen und Teambuilding.


ThemenalarmKommentierenDrucken
Zwischenmenschliches zählt: Auch im Zukunfts-Hotel Schani suchen Gäste persönlichen Kontakt.
Auch interessant

Mit Apps und Attitude

Stuttgart. Die von Branchenexperten der Hotellerie als zukunftsweisend beschriebenen Szenarien klingen für die Traditionalisten der Branche gruselig: Der Gast von morgen werde immer mehr Leistungen mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Mensch verkauf doch!
Jean Georges Ploner | Frank Müller-Meinke

Mensch verkauf doch!

Die beste Strategie für einen erfolgreichen Verkauf ist ein guter Service. Er sorgt für Spaß an der Arbeit, Umsatz, Ertrag und zufriedene Gäste

mehr...

Reich in der Gastronomie
Pierre Nierhaus | Jean Georges Ploner

Reich in der Gastronomie

Entscheidend für den Erfolg in der Gastronomie ist das richtige Konzept zur richtigen Zeit für den entsprechenden Bedarf.

mehr...

Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden
Albrecht von Bonin

Mitarbeiter suchen, finden, fördern, binden

Ideen und Strategien gegen den Fachkräftemangel in der Hotellerie.

mehr...

Gebrauchsanleitung Mitarbeiter
Frank Simmeth

Gebrauchsanleitung Mitarbeiter

„Erstklassige Führungskräfte sind von erstklassigen Mitarbeitern umgeben. Zweitklassige nur von drittklassigen...“

mehr...

Was Gäste wünschen
Maria Th. Radinger | Lis Droste

Was Gäste wünschen

Das Handbuch für zeitgemäße Umgangsformen in Hotellerie und Gastronomie – respektvolle Kommunikation mit Gästen, Mitarbeitern und Kollegen und ein Must-have für alle, die in Tourismusbetrieben tätig sind.

mehr...

Power Briefing
Andrea Grudda | Hans-Jürgen Hartauer

Power Briefing

Power Briefing© ist eine innovative Methode, Mitarbeiter, bzw. ganze Teams in 3 Minuten pro Tag zu schulen, zu motivieren, zu führen und gleichzeitig den Teamgeist zu stärken.

mehr...

Der neue clevere Bäcker
Bernd Kütscher

Der neue clevere Bäcker

Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

mehr...

Weitere Artikel zu den Themen:

Diesen Artikel bei Google+, Xing, Twitter oder Facebook weiterempfehlen:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige